BUFFY THE VAMPIRE SLAYER STAFFEL 10 BAND 5

 

Erstveröffentlichung 14.12.2016

Format Softcover

Seiten 136

Autoren

Joss Whedon

Christos Gage

Zeichner

Rebekah Isaacs

Storys

Buffy The Vampire Slayer: Season 10 Volume 5

 

Im Finalband zu Staffel 10 sorgt ein Dimensionsportal in den falschen Händen dafür, dass sich Dämonenhorden in die Straßen von San Francisco ergießen. Für Buffy und die Gang kommt diese neue Bedrohung zu einem extrem ungünstigen Zeitpunkt, weil sie genug mit sich selbst zu tun haben: Willow hat einen echt echten Job, Xander flirtet mit seiner Geister-Ex, Andrew wird vom Bösen versucht und Buffy und Spike ... na ja, das Übliche eben.

DAS GROSSE FINALE VON STAFFEL 10, EXKLUSIV ALS COMIC

TESTERGEBNIS – Meinung der P.I.S.A.: 4,5  von 6,0 PISA PUNKTE!! Diese Rezension bezieht sich auf Buffy The Vampire Slayer (Staffel 10): Bd. 5: In Scherben am Boden aus der Kategorie Comics / Manga!!

Buffy ist eine Heldin der Jugend – zumindest für sehr viele. Die Abenteuer der Jägerin waren damals Pflichtprogramm im TV. Was waren wir traurig, wie es zu Ende war und was waren wir glücklich, dass die Serie als Comic weitergeführt wurde. Nun ist die Serie insgesamt schon in der zehnten Staffel und der vorliegende Band bietet uns sozusagen die fünfte Folge. In dieser Folge bekommt es das Buffy-Team mit unheimlichen Wesen zu tun, die wie Ausgeburten aus der Hölle aussehen. Dabei stoßen die Freunde immer wieder an ihre Grenzen. Auch Xander hat wieder mit Anya so seine Probleme. Die verschiedenen Handlungen sind unterhaltsam, haben aber für unseren Geschmack so langsam nichts mehr mit Buffy zu tun. Zwar wird es wohl immer schwieriger sich nicht zu wiederholen, jedoch wird die Handlung immer Monster-lastiger und irrwitziger. Das Giles zuletzt nur noch als verjüngte Version beim Team ist, bringt zwar neue Aspekte hinzu, aber irgendwann sollte auch hier mal eine Grenze gezogen werden.

Die Zeichnungen zeigen die bekannten Gesichter sehr gut und haben eher etwas Kantiges. So wirken die Bilder manchmal etwas unharmonisch und lösen bei uns Erinnerungen an „Scooby-Doo“ aus. Die Farben sind bunt und mit wenigen Schattierungen versehen. So bleiben die Bilder leider blass und können uns nicht absolut überzeugen. Das Cover zeigt Buffy im Einsatz, die von fremden Wesen und Höllenkreaturen aus dem Hintergrund angegriffen wird. Dabei ist die Zeichnung sehr fein und kommt ohne schwarze Umrandungen aus – ganz im Gegenteil zum Comic selbst. Auch das Gesicht von Buffy ist hier noch besser zu erkennen und das Cover wirkt fast wie ein Foto, das als Zeichnung interpretiert wurde. Hier stehen erdige und helle Farben im Vordergrund. Wir finden Schade, dass die Vorderseite Versprechungen macht, die der Band selbst zeichnungstechnisch nicht halten kann. Auf der Rückseite wird ein Szenenbild aus dem Comic gezeigt. Hier ist auch eine kurze Inhaltsbeschreibung vorhanden.

So sehr wir Buffy auch lieben, dieser Band ist für uns nicht gelungen. Die Handlung driftet immer mehr in Sphären ab, die wir aus der TV-Serie einfach nicht kennen und uns auch nicht für eine Verfilmung vorstellen können. Für uns ist leider der Charme der Serie etwas verloren gegangen. Schade. Wer sich aber an sowas nicht stört, der bekommt ein abenteuerliches Spektakel mit Monstern, Geistern und allem Drum und Dran. Abgelöst von dem Buffe-Universum ein schöner Comic – mehr leider nicht!

BUFFY STAFFEL 10 BAND 4

 

 

 
Erstveröffentlichung 26.07.2016
Format Softcover
Seiten 140

Autoren Joss Whedon

Christos Gage
Zeichner Rebekah Isaacs
Storys Buffy The Vampire Slayer: Season 10 Volume 4
 

Buffy holt Angel als Verstärkung ins Team. Dass das weitreichende Konsequenzen in Bezug auf ihre neu erwachte Liebelei mit Spike hat, dürfte dabei auch ihr klar gewesen sein. Dass Angel aber auch ein wichtiger Punkt im Plan von Archaeus ist, bekommt die Gang erst mit, als es vielleicht schon zu spät ist. Schließlich sind sie alle mit dem Ur-Dämon verbunden, und der interessiert sich eigentlich nur für das neue Regelbuch der Magie.

STAFFEL 10, EXKLUSIV ALS COMIC!

TESTERGEBNIS – Meinung der P.I.S.A.: 5,0 von 6,0 PISA PUNKTE!! Diese Rezension bezieht sich auf Buffy (Staffel 10): Bd. 4: Alte Dämonen aus der Kategorie Comics / Manga!!

Der vierte Band der 10. Staffel zu der Serie Buffy, die als Comic-Serie fortgeführt wird, beschäftigt sich mit der schon bekannten Dreiecksbeziehung zwischen Buffy, Spike und Angel. Letzter hat hier eine Gastauftritt und hilft dem Team um Buffy und Co. bei einem schwierigen Fall. Besonderes Highlight ist hier die „Weiterentwicklung“ von Giles, der zuerst noch als Kind und später durch die Magie von Willow als junger Erwachsener dem Team beisteht. Die Geschichte ist gut weiterentwickelt auch wenn die Beziehung zwischen Buffy, Spike und Angel den einen oder anderen schon nerven könnte, da hier immer wieder Gefühle im Spiel sind.

Die Zeichnungen sind sehr schön und verknüpfen geschickt die bekannten Gesichter aus der TV-Serie mit der comichaften Darstellung. So entstehen Bilder, die aus der Serie entsprungen sein können und doch ist es ein Comic für sich selbst. Die Farben sind dezent eingesetzt und haben eine natürliche Wirkung. Dies trägt zu der Behaglichkeit bei, die man während des Lesens hat. Auf dem Cover sind die drei Haupthelden des Bandes dargestellt, von denen nur Buffy als volle Figur gezeigt wird. Spike und Angel schweben fast wie Geister im Hintergrund. Auf der Rückseite gibt es noch ein Bild von Buffy, Spike, Angel und Willow, die zusammen ins Gefecht ziehen.

Alles in Allem ist der Band eine tolle Fortsetzung zur 10. Staffel. Für Fans der Serie, die die anderen Bände schon kennen, ist die vorliegende Geschichte ein absolutes Muss. Aber auch Neueinsteiger bei der Comic-Reihe kommen hier auf ihre Kosten, da man schnell in die Geschichte hinein kommt. Es sollten allerdings Grundkenntnisse über die TV-Serie vorliegen, da man es sonst doch recht schwer hat. Eine schöne Story, die Lust auf mehr macht. Gelungen!

Buffy The Vampire Slayer (Staffel 10): Bd. 3

 

  • Broschiert: 136 Seiten
  • Verlag: Panini; Auflage: 1 (21. März 2016)
  • Sprache: Deutsch

 

Die Verantwortung lastet schwer auf Buffy und der Gang. Sie müssen die Regeln der Magie neu schreiben. Das und die guten alten Regeln der Liebe sorgen dafür, dass es zwischen unseren Helden gewisse Spannungen gibt. Speziell zwischen Buffy und Spike knistert es gewaltig, während zwischen Dawn und Xander eher Eiszeit herrscht, bei Giles die Hormone kochen und Andrew nach einem Zauber plötzlich Frühlingsgefühle der ganz neuen Art hat. Liebe und Lust machen eben alles noch komplizierter, als es sowieso schon ist. Doch das Fundament ihrer Freundschaft steht bombenfest, bis ein finsterer Dämon Spikes Seele heimsucht und Buffy sich auf einen Astral-Trip in die wirre und blutige Gedankenwelt des Vampirs begeben muss … /

F L E D E R M Ä U S E I M B A U C H:
Joss Whedons Buffy-Epos lebt von den Irrungen und Wirrungen in der Gefühlswelt der
Protagonisten und ihrer Beziehungen. Kein anderer kann dies so perfekt in die Story
einbauen und mit Witz erzählen wie er. Man merkt diesem Band, den Christos Gage und
Nicholas Brendon (Xander) geschrieben haben, an, dass der Meister immer noch die
Oberaufsicht über die Storys hat. Mehr Joss Whedon geht fast nicht!

TESTERGEBNIS – Meinung der P.I.S.A.: 5,5 von 6,0 PISA PUNKTE!! Diese Rezension bezieht sich auf Buffy The Vampire Slayer (Staffel 10): Bd. 3 aus der Kategorie Comics / Manga!!

 

Joss Whedons Vampir Epos geht weiter und bringt Spike in eine schwierige Lage. An allen Fronten knistert es und der Zauber der Liebe bringt so manches durcheinander, bzw. stellt auf eine harte Probe. Die Story bietet eine Menge Blut und eine ordentliche Portion Humor. Die Zeichnungen sind eher etwas grob gehalten, aber die Charaktere sind gut getroffen worden. Die Farben sind klar und satt. Als Extras gibt es eine Cover Galerie und einige Skizzen. Besonderes Highlight sind die einzelnen Cover Artwork, welche mit vielen Details versehen wurden. Das Preis-Leistungsverhältnis ist passend und angemessen.

 

Erstklassiger Band mit Buffy und der Gang – gerne mehr davon…

BUFFY STAFFEL 10 BAND

 

Erstveröffentlichung 17.11.2015
Format Softcover
Seiten 140

Autoren Joss Whedon

Christos Gage
Zeichner Rebekah Isaacs

Storys Buffy The Vampire Slayer: Season 10 Volume 2

 

Alle Welt – also eigentlich eher die Dämonen-Welt – scheint sich plötzlich für das Vampyr-Buch zu interessieren, das Giles vor seinem Tod Buffy übergab – die Jägerin und ihre Gang wissen kaum, wo ihnen die Köpfe stehen. Dämonen und Daywalker-Vampire attackieren sie, Xander verfällt erneut Dracula und Klein-Giles (ja, aber das ist eine andere Geschichte) nervt. Und dann zwingen die Geschehnisse das Team auch noch zur Rückkehr nach Sunnydale, direkt zum Höllenschlund ...

Staffel 10 exklusiv als Comic!

TESTERGEBNIS – Meinung der P.I.S.A.: 5,5 von 6,0 PISA PUNKTE!! Diese Rezension bezieht sich auf Buffy The Vampire Slayer (Staffel 10): Bd. 2: Wünsche aus der Kategorie Comic / Manga!!

 

Buffy und ihre Freunde haben die Möglichkeit neue Magie in die Welt zu setzten und finden dabei heraus, dass „aus großer Kraft, auch große Verantwortung“ entsteht. Jede So hat jeder magische Einfluss auch entsprechende Konsequenzen. Selbstsüchtige Wünsche sind daher fehl am Platz. Unterstützung bekommen sie dabei vom magischen Rat. Während dessen taucht ein neuer Gegner auf und im Schatten werden geheime Allianzen geschmiedet. Die Geschichte wird sehr gut erzählt und weckt dabei die entsprechenden Emotionen. Die Zeichnungen sind fein und sehr detailreich. Die Farben ausgiebig und üppig. Das Cover ist anschaulich und hervorragend gearbeitet. Das Preis-Leistungsverhältnis ist gut!

 

Die 10 Staffel nimmt weiter Fahrt auf und macht Lust auf mehr.

Schade, dass die TV-Serie nicht auch im TV fortgesetzt wird…

BUFFY STAFFEL 10 BAND 1

 

Die Magie ist wieder in der Welt und Vampire scheinen alles zu sein, auf das sich die Jägerin und die Gang konzentrieren müssen. Aber der Schein trügt. Durch das gefährliche "Spiel" mit der Magie haben sich einige Regeln geändert und es tauchen einige alte Feinde und Freunde auf, die sich auch deutlich verändert haben ...

In Staffel 10 übernimmt das bisherige "Angel/Faith"-Kreativ-Team Rebekah Isaacs (Zeichnungen) und Christos Gage (Autor), unter der Führung von Joss Whedon, das Zepter, und schon zu Beginn ist Schauspieler Nicholas Brendon (Xander) als Gast-Autor mit dabei!

Der Start von Staffel 10, exklusiv als Comic

 

Erscheint am:19.05.2015

 

Seiten:140Format:SoftcoverOriginal-Storys:Buffy The Vampire Slayer: Season 10, Volume 1Autor:Joss Whedon, Christos Gage Zeichner:Rebekah IsaacsPreis:16,99 €

TESTERGEBNIS – Meinung der P.I.S.A.: 5,5 von 6,0 PISA PUNKTE!! Diese Rezension bezieht sich auf Buffy The Vampire Slayer (Staffel 10): Bd. 1: Neue Regeln aus der Kategorie Comics / Manga!!

Die zehnte Staffel der Buffy Serie gibt es zwar nicht als TV-Serie, aber als Comic wird die Reihe nach wie vor weitergeführt. Sogar Nicholas Brendon, der Darsteller des Xander, mischt in dieser Staffel mit. Das Ergebnis ist ein ganz starker Auftakt, in dem die Jägerin in der geretteten Welt auf neue Herausforderungen und alte Bekannte trifft. Die beliebten Charaktere sind dabei alle sehr schön zu erkennen und haben nach wie vor ihre liebenswerten Macken. Sowohl die Zeichnungen als auch die farbliche Gestaltung untermalen die sehr gelungene Story und man bekommt schon fast ein heimeliges Gefühl, so sehr fühlt man sich an alte Zeiten und die großartige Serie erinnert. Alles in Allem ein sehr gelungener Auftakt zur 10. Staffel, der Lust auf mehr macht und nicht nur Fans in den Bann ziehen wird. Sehr gelungen und absolut empfehlenswert!

Buffy The Vampire Slayer (Staffel 9): Bd. 6: Willow

 

  • Broschiert: 136 Seiten
  • Verlag: Panini (9. März 2015)
  • Sprache: Deutsch

 

Buffy, der Jägerin, ist es mit Hilfe ihrer Gang gelungen, die Magie auf der Erde wiederherzustellen. Damit konnte sie einmal mehr die Welt retten und ihre Schwerster Dawn. Wesentlichen Anteil am Erfolg der Gruppe hatte Willow. Sie war es, die aus einer anderen Dimension mit dem Schlüssel zur Wiederherstellung der Magie kam und die neue Saat ins Herz der Welt pflanzte. Doch woher brachte sie die Magie? In welchen Welten wandelte sie und welche Abenteuer hatte sie auf ihrer Suche zu bestehen? Dieser Sonderband zur 9. Staffel klärt darüber auf und erzählt viel über die wundervolle Hexe Willow!

TESTERGEBNIS – Meinung der P.I.S.A.: 5,5 von 6,0 PISA PUNKTE!! Diese Rezension bezieht sich auf Buffy the Vampire Slayer – Sonderband Willow aus der Kategorie Comics / Manga!!

Die Hexe Willow bekommt hier einen eigenen Sonderband, indem die Leser erfahren, wie sie es schaffte eine neue Saat Magie ins Herz der Welt zu pflanzen. Die Geschichte wird dem Leser gut näher gebracht und bietet eine Menge Action und Humor. Die Zeichnungen sind gut gelungen und zeigen eine Menge Details. Die Farben sind leuchtend und klar. Besonderes Highlight: Die Cover Galerie und das Skizzenbuch.

Wir freuen uns auf den Start der 10. Staffel – Band 1 folgt im Mai 2015

BUFFY STAFFEL 9 BAND 5

 

Es geht um Dawns Leben! Durch das Verschwinden der Magie aus unserer Welt wurde auch dem magischen Schlüssel und damit Dawn die Existenzgrundlage entzogen. Buffy ist bereit alles zu opfern, um ihre Schwester zu retten und auch Xander will seine Liebe nicht kampflos aufgeben. Willow will sowieso die Magie wieder neu auf der Erde entfachen – und so begibt sich das Trio auf eine Mission in die Dimension der Uralten Götter.

Das große Finale der 9. Staffel!

 

Erscheint am: 25.11.2014
Seiten: 136
Format: Softcover
Original-Storys: Buffy The Vampire Slayer Season 9, Volume 5
Autor: Joss Whedon, Andrew Chambliss
Zeichner: Jane Espenson
Preis: 19,99 €


TESTERGEBNIS – Meinung der P.I.S.A.: 5,5 von 6,0 PISA PUNKTE!! Diese Rezension bezieht sich auf Buffy (Staffel 9): Bd. 5 – Der Kern aus der Kategorie Comics / Manga!!

 

Die Fortsetzung der TV-Serie in Comic-Form ist sehr gut gelungen und die vorangegangen Bände haben dies mehrfach bewiesen. Auch in dem vorliegenden fünften Band geht es wieder hoch her und man leidet mit der Jägerin mit, wenn sie um ihre Schwester bangt, die Welt und ihre Freunde retten will. Die Hauptcharaktere sind alle wunderbar deutlich gezeichnet und man kann die einzelnen Schauspieler bestens erkennen. Besonders bei den einzelnen Kapitel-Deckblättern hat man den Eindruck von geradezu fotorealistischer Darstellung. Die Dialoge sind ganz im Buffy-Stil ernst aber auch lustig. Auf spannungsgeladenen 160 Seiten erleben Buffy und ihre Freund wieder gefährliche Abenteuer, die jedem Fan vor Freude das Herz hüpfen lassen. Wunderbar erzählt und ebenso atemberaubend gezeichnet – mehr kann man von einem Buffy-Comic kaum erwarten. Sehr gelungen.

BUFFY STAFFEL 9, BAND 4: WILLKOMMEN IN DER GANG

 

Eine neue "Mitstreiterin" betritt die Bildfläche in San Francisco: Illyria! Buffy braucht dringend Hilfe, um dem Siphon das Handwerk zu legen, der wie ein Parasit alle Restmagie aus mystischen Wesen und Artefakten saugt und damit eine Gefahr für alle ist.

 

Erscheint am: 08.04.2014
Seiten: 140
Format: Softcover
Original-Storys: Buffy The Vampire Slayer Season 9, Volume 4
Autor: Joss Whedon, Andrew Chambliss
Zeichner: Jane Espenson
Preis: 16,99 €

TESTERGEBNIS – Meinung der P.I.S.A.: 5,0 von 6,0 PISA PUNKTE!! Diese Rezension bezieht sich auf Buffy Staffel 9 Band 4 aus der Kategorie Comics / Manga!!

Die Saga um die Vampir Jägerin geht in die neue Runde und dabei treffen Buffy und ihre „Gang“ auf einen übermächtigen Gegner, welcher die übrig gebliebene Magie auf der Erde sammelt. Die Handlung der Geschichte wird gut erzählt. Die Farben sind klar und leuchtend und passen sehr gut in die detailreichen Zeichnungen. Besonderes Highlight ist die Cover Gallery.

Wir freuen uns auf die Fortsetzung… !!

 

ANGEL UND FAITH 3: FAMILIENTREFFEN

Angel und Faith sind weiter auf der Suche nach einem Zauber, der Giles wieder ins Leben zurückruft. Dabei treffen sie auf Willow, die ihrerseits versucht, die Magie wieder in die Welt zurückzubringen - das Treffen verläuft nicht wirklich herzlich. Aber Willow willigt schließlich ein, Angel zu helfen, wenn er Connor sie in eine Höllendimension zu begleiten!

Das coolste Team des Buffy- Universums!

Erscheint am: 19.11.2013
Seiten: 148
Format: Softcover
Original-Storys: Angel & Faith Volume 3
Autor: Chistos Gage, Lee Garbett
Zeichner: Rebekah Isaacs, David Lapham
Preis: 16,95 €

TESTERGEBNIS – Meinung der P.I.S.A.: 5,5 von 6,0 PISA PUNKTE!! Diese Rezension bezieht sich auf Angel & Faith Band 3 aus der Kategorie Comics / Manga / Bücher!!

Ein gut erzählte Geschichte über Magie, Freundschaft und der Bande zwischen Vater und Sohn. Die Zeichnungen und Farben passen „magisch“ zusammen und bringen die starke Handlung voran.

Besonderes Highlight in der Geschichte ist sicherlich der Kampf gegen das Böse mit Namen – Quor´toth!!

Freuen uns auf Band 4

BUFFY THE VAMPIRE SLAYER 9. STAFFEL, BAND 3: BODYGUARD

Um den ehemaligen Jägerinnen eine sinnvolle Beschäftigung und ein Einkommen zu geben, baut Kennedy eine Bodyguard-Agentur für Betuchte auf. Auch Buffy will sich dort ein paar Dollar verdienen. Doch ihr Jägerin-Instinkt sieht überall dämonische Bedrohungen ... wo keine sind. Bis ihr Klient plötzlich tatsächlich von Dämonen-Killern verfolgt wird! Klassisch Joss Whedon!

Story von Buffy-Erfinder Joss Whedon!

Erscheint am: 13.08.2013

Seiten: 136
Format: Softcover
Original-Storys: Buffy The Vampire Slayer, Season 9 Volume 3 TPB
Autor: Andrew Chambliss, Jane Espenson, Drew Z. Greenberg
Zeichner: Georges Jeanty, Karl Moline, Ben Dewey, Jo Chen
Preis: 16,95 €

ANGEL & FAITH 2

Auf der Suche nach einem Mittel, das Giles wieder ins Leben zurückholen kann, kommen Faith und Angel nicht so richtig voran. Doch dann betritt eine neue Spielerin die Szene, die behauptet, ein paar Lösungen parat zu haben wenn allerdings Drusilla anbietet, ist Vorsicht angeraten.

Angel und Faith - das Dreamteam des Buffyversums!
Achtung, Tour! Zum Erscheinen des Bandes wird Rebekah Isaacs in Deutschland auf Signiertour sein!
Erscheint am: 18.06.2013
Seiten: 148
Format: Softcover
Original-Storys: US-Angel & Faith Vol. 2: Daddy Issues
Autor: Christos Gage
Zeichner: Rebekah Isaacs, Phil Noto
Preis: 16,95 €

TESTERGEBNIS – Meinung der P.I.S.A.: 5,0 von 6,0 PISA PUNKTE!! Diese Rezension bezieht sich auf Angel & Faith 2 Vaterfreuden aus der Kategorie Comics / Manga!!

Angel und Faith kämpfen zusammen gegen das Böse in London und treffen auf eine alte Bekannte: Drusilla. Das wahnsinnige Geschöpf oder auch Kind von Angel. Drusilla ist gerissen, verführerisch und geisteskrank. Sie ist das pure Böse. In packenden Bildern, die die Schauspieler aus der Serie sehr gut wiedergeben, werden sehr spannende und unheimliche Geschichten erzählt. Wer die TV Serien Buffy und Angel liebte, wird auch diesen Comic toll finden. Eine starke Ergänzung, in der bekannte Figuren und auch neue Charakter vorkommen. Auch das Wiedersehen mit alten Bekannten erfreuen und machen viel Spaß. Gerne mehr.

__________

ANGEL PRÄSENTIERT 4

Zwei sehr unterschiedliche Abenteuer aus dem Angel-Fundus sind hier zusammengefasst: Die eine führt zurück ins Jahr 1900. Ein noch recht frisch beseelter Angel versucht, in den USA zu Beginn der Industrialisierung zu bestehen ... Und, zurück im Hier und Jetzt, stellt Illyria fest, dass auch eine Ur-Göttin Probleme bekommt, wenn sie sich ihren inneren Dämonen stellen muss.

Erscheint am: 14.08.2012
Seiten: 144
Format: Softcover
Original-Storys: ANGEL: Barbary Coast / Illyria: Hunted
Autor: David Tischman | Zeichner: Franco Urru, Elena Casagrande, Mariah Huehner
Preis: 19,95 €

_______________

ANGEL BAND 7: DAS KRONPRINZ-SYNDROM

Der mehrfach ausgezeichnete "Fables"-Autor Bill Willingham bestimmt schreiberisch weiter die Geschicke von Joss Whedons Angel. Schon im letzten Band hat er die Weichen für haarsträubende Verwicklungen gestellt, indem er eine Armee verführerischer Dämonen-Amazonen ins Feld schickte, die Angels Sohn Connor dienen will - und zwar auf mehr als eine Weise ... Hinzu kommt noch, dass sich Illyria den Jungen als Erzeuger für göttlichen Nachwuchs auserkoren hat. Ja, Vater sein ist nicht einfach. Insbesondere, wenn man Angel heißt.

Erscheint am: 12.03.2012

Seiten: Seitenzahl unbek.
Format: Softcover
Original-Stories: US Angel: The Crownprince Syndrom TPB
Autor: Joss Whedon, Andrew Chambliss, Dexter Vines
Preis: 16,95 €

Meinung der PISA: 5,5 / 6 PISA PUNKTE!! Einfach nur Klasse!! Tolle Bilder - Klasse Story - Starkes Gesamtpaket... Für Fans und Welche die es noch werden wollen...

____________

BUFFY - THE VAMPIRE SLAYER - CHRONIKEN BAND 7

In diesem Band präsentieren wir euch ausschließlich ergänzende Geschichten zur dritten TV-Staffel. Außergewöhnlich ist dabei, dass wir mit einer Story beginnen, die in epischer Breite diesen Band füllt und im Folgeband noch einen Nachhall hat. Eine gigantische, zusammenhängende Storyline, in der wir mit Selke eine dämonische Gegnerin der Jägerin aus den vorherigen Bänden wiedersehen.

Erscheint am: 17.07.2012
Seiten: 148
Format: SC mit Faltcover
Original-Storys: Buffy the Vampire Slayer 9-11, 13, 14-15
Autor: Autorisiert von Joss Whedon, Andi Watson | Zeichner: Joe Bennett, Cliff Richards
Preis: 17,95 €

__________


BUFFY - THE VAMPIRE SLAYER 9. STAFFEL 1

Der erstaunliche Erfolg der exklusiv als Comic erschienenen 8. Staffel von Buffy motivierte Mastermind Joss Whedon, nun noch eine 9. Staffel nachzulegen: Buffy hat alle Magie aus der Welt verbannt und die Tage der Jägerinnen-Organisation sind Historie. In San Francisco, ihrem neuen Domizil, widmet sie sich nun dem, was sie am besten kann: Vampire töten! Allerdings sind die Schatten der Vergangenheit nicht so leicht auszulöschen ...

Erscheint am: 19.06.2012

Seiten: 128
Format: Softcover
Original-Storys: Buffy Season 9 Vol. 1
Autor: Andrew Chambliss, Joss Whedon
Preis: 14,95 €

Meinung der PISA: 5,5 / 6 PISA PUNKTE!!! Hier geht es mit einem HURRA in die neunte Staffel... Eine gut bis sehr gut erzählte Story mit einigen Höhepunkten und einem großen ! am Schluß. Der erste Band bietet zudem noch tolle Bilder ... Klasse!!

Empfehlen Sie diese Seite auf:

Loading

10 Fragen Interview

mit Autor Kai Hirdt

Musicals, Theater, Gewinnspiele, Hoerbuecher, Hoerspiele, Music, Verlage, Folgenreich, Queen, Beatles, Nickelback, Rihanna, Percy Jackson, Cross Cult, Ehapa, Carlsen, Panini, Tokyopop, Drei???, Dorian Hunter, Asterix, DC, Superman, Batman, Marvel, Watchmen, John Sinclair, Mark Brandis, Spiderman, Naruto, Star Wars, Star Trek, Walt Disney, Sherlock Holmes, Stephen King, Randomhouse, Bastei Luebbe, Hoerverlag, Europa, Edel, Folgenreich, Riverdance, Warner Music, Sony Music, Robbie Williams, Comic, Manga, One Piece, Naruto, RIVA

Druckversion Druckversion | Sitemap
© P.I.S.A. @ Musik, Hörbücher & Comics