GEORGE R. R. MARTINS SKIN TRADE: IN DER HAUT DES WOLFES

 

George R. R. Martins mit dem World Fantasy Award ausgezeichneter Werwolf-Krimi als düstere Graphic Novel! Privatdetektivin Randi verlor ihren Vater an eine wilde Bestie – jetzt geht das blutige Morden wieder los! Ist der Killer von damals zurück? Und was haben Randis bester Freund und die einflussreichsten Männer der Stadt mit der Sache zu tun?

Eine der besten Werwolf-Geschichten aller Zeiten, komplett in einem Band!

Der große Werwolf-Krimi vom Autor von "GAME OF THRONES"!

 

Erscheint am:10.03.2015

Seiten:108Format:SoftcoverOriginal-Storys:Skin Trade 1-4Autor:George R. R. Martin, Daniel AbrahamZeichner:Mike WolferPreis:14,99 €

TESTERGEBNIS – Meinung der P.I.S.A.: 6,0 von 6,0 PISA PUNKTE!! Diese Rezension bezieht sich auf Skin Trade – In der Haut des Wolfes aus der Kategorie Comics / Manga!!

104 Seiten spannungsgeladener Horror mit viel Blut und einer Prise Erotik. Ein gelungener Genre Mix mit erstklassiger Story. George R. R. Martin gelingt es den Spannungsbogen passend zur Geschichte hoch zu halten. Die Zeichnungen sind sehr detailreich und die Farben meist düster aber sehr satt und reich gehalten.

Als besonderes Highlight findet der Leser eine hochwertige Cover Galerie.

Toller Comic, aber nichts für schwache Nerven…

George R.R. Martin: Fevre Dream - Fiebertraum: Bd. 2

 

  • Broschiert: 136 Seiten
  • Verlag: Panini (16. Februar 2015)
  • Sprache: Deutsch

 

EINE FINSTERE VAMPIR-GESCHICHTE VOM AUTOR VON GAME OF THRONES Eigentlich dachte Abner Marsh, sich nur eine letzte Chance erkauft zu haben, um der Welt zu beweisen, dass er der beste Dampfschiffkapitän auf dem Mississippi ist. Und mit der Fiebertraum, dem schnellsten Schiff auf dem alten, bösen Fluss, schienen all seine Wünsche und Hoffnungen tatsächlich wahr zu werden. Doch durch seine Geschäftsbeziehung mit dem geheimnisvollen Joshua York wurde er in einen brutalen Krieg des Übernatürlichen und der Finsternis hineingezogen, der kurz vor dem amerikanischen Bürgerkrieg über das Schicksal der gesamten Menschheit entscheidet, die von einem unfassbar bösen Vampir bedroht wird… Die spektakuläre Comic-Adaption von George R. R. Martins unvergesslichem Vampir-Horror-Roman, packend in Szene gesetzt von Fantasy- und Comic-Autor Daniel Abraham und Zeichner Rafa Lopez.

TESTERGEBNIS – Meinung der P.I.S.A.: 5,5 von 6,0 PISA PUNKTE!! Diese Rezension bezieht sich auf George R.R. Martin Fevre Dream – Fiebertraum Teil 2 aus der Kategorie Comics / Manga!!

 

Der Abschlussband der Kurzreihe ist vortrefflich gelungen und bietet eine packende und harte  Vampirgeschichte, welche dem Leser gut erzählt wurde. Die Zeichnungen sind sehr detailreich und bieten viele klare Feinheiten. Die Farben sind passend zur Geschichte gewählt und bescheren dem Leser dadurch eine bedrückende und düstere Atmosphäre. Besonderes Highlight sind die Cover in der Cover-Galerie

Eine packende Fahrt auf dem Mississippi mit viel Blut und anderen Innereien.

 

Daumen Hoch und ein klares Muss!!

GEORGE R. R. MARTIN: FEVRE DREAM - FIEBERTRAUM 1

 

Parallel zur Comicfassung von "Game of Thrones" folgt nun die Panel-Adaption von George R. R. Martins historischem Vampir-Roman "Fiebertraum". GRRMs Autorenfreund Daniel Abraham, der bereits "Das Lied von Eis und Feuer" als Comic umgesetzt hat, widmet sich der stimmungsvollen, hypnotischen Horrorgeschichte, die zur Zeit der großen Dampfer auf dem Mississippi spielt.

 

Erscheint am: 16.09.2014
Seiten: 132
Format: Softcover
Original-Storys: Fevre Dream Vol. 1
Autor: George R. R. Martin, Daniel Abraham
Zeichner: Rafa Lopez
Preis: 16,99 €

TESTERGEBNIS – Meinung der P.I.S.A.: 5,5 von 6,0 PISA PUNKTE!! Diese Rezension bezieht sich auf Fevre dream aus der Kategorie Comics / Manga!!

 

Die Romane von George R.R. Martin erfreuen sich seit der TV-Serie Games of Thrones größter Beliebtheit. Nun ist ein weiterer Roman von ihm als Comic umgesetzt worden. Die historische Vampirgeschichte hat viele gruselige Stellen und kann zu Recht dem Horrorgenre zugeschrieben werden.  In beeindruckend detaillierten Zeichnungen werden die verschiedenen Charaktere wunderbar wiedergegeben. Die passenden, meist erdigen Farben unterstützen die historische Atmosphäre sehr schön und der Leser fühlt sich schnell in die damalige Zeit zurückversetzt. Man kann deutlich spüren, dass hier der Autor der Roman Reihe „Das Lied von Eis und Feuer“ die Vorlage geschrieben hat. Insgesamt ein sehr starker Comic, der nachhaltig beeindruckt und eine andere Art ist sich Literatur anzueignen und somit eine neue Klientel erobert. Bestens geeignet für alle Fans von historischen Vampirgeschichten und Fans von Goerge R.R. Martin.

Empfehlen Sie diese Seite auf:

Loading

10 Fragen Interview

mit Autor Kai Hirdt

Musicals, Theater, Gewinnspiele, Hoerbuecher, Hoerspiele, Music, Verlage, Folgenreich, Queen, Beatles, Nickelback, Rihanna, Percy Jackson, Cross Cult, Ehapa, Carlsen, Panini, Tokyopop, Drei???, Dorian Hunter, Asterix, DC, Superman, Batman, Marvel, Watchmen, John Sinclair, Mark Brandis, Spiderman, Naruto, Star Wars, Star Trek, Walt Disney, Sherlock Holmes, Stephen King, Randomhouse, Bastei Luebbe, Hoerverlag, Europa, Edel, Folgenreich, Riverdance, Warner Music, Sony Music, Robbie Williams, Comic, Manga, One Piece, Naruto, RIVA

Druckversion Druckversion | Sitemap
© P.I.S.A. @ Musik, Hörbücher & Comics