10: Zwischen den Fronten

 

  • Audio CD (21. Oktober 2016)

  • 1 Edition

  • Anzahl Disks/Tonträger: 1

  • Label: Folgenreich (Universal Music)

 

Die mehrfach ausgezeichnete Hörspielserie MARK BRANDIS fand in Folge 32 ihren Abschluss! Die auf Romanvorlagen basierenden Abenteuer des Weltraumpartisanen sind erzählt. Zeit für neue Geschichten & eine neue Serie!

Die Serie MARK BRANDIS - RAUMKADETT
Jede Reise, über die es sich lohnt zu erzählen, beginnt mit dem ersten Schritt ins Unbekannte. Wir wissen nicht, was uns bevorsteht, alles ist neu, und jede Entscheidung führt zu einem neuen Abenteuer. Mein Name ist Mark Brandis. Zum ersten Mal erzähle ich von der Zeit, als ich noch nicht Commander eines Schiffes unter den Sternen war, sondern nur ein junger Mann voller Hoffnung, Neugier und Verzweiflung auf dem Weg zur Erfüllung seines größten Traums.

Folge 10: Zwischen den Fronten

Gerüchte um eine geplante Eroberung der Republikenkolonie auf dem Mars verdichten sich. Mark Brandis, Alec Delaney, Annika Melnikova und Rob Monnier sind seit Monaten auf Einsätzen in den Krisen- und Kriegsgebieten. Während einer Pause erfahren die Freunde, dass ihr Ausbilder Lt. Eckmann, der bereits seit Monaten ungewöhnlich reizbar und verschlossen gewirkt hatte, spurlos verschwunden ist. Er wird wegen Fahnenflucht gesucht und soll vors Kriegsgericht gestellt werden. Sie fassen den Plan, Eckmann zu suchen und vor einer Dummheit zu bewahren ...

Spielzeit: ca. 62 Minuten
Empfohlen ab 12 Jahren

TESTERGEBNIS – Meinung der P.I.S.A.: 5,5 von 6,0 PISA PUNKTE!! Diese Rezension bezieht sich auf Mark Brandis Raumkadett 10 – Zwischen den Fronten der Kategorie Hörbücher / Hörspiele!!

In der zehnten Folge zur Serie um die Abenteuer von Mark Brandis als junger Raumkadett geht es sehr politisch zu. Es geht um Fahnenflucht und die riskante Hilfe für einen Freund. Dabei spielen die wachsenden Konflikte zwischen den beiden großen Parteien im Raum eine große Rolle. Mark und seine Freund geraten dann auch in eine Falle, die sehr brenzlig aussieht und aus der es kein Entkommen zu geben scheint. Die Geschichte wird sehr spannend erzählt und als Zuhörer erlebt man, dass Mark hier keine Jugendabenteuer erlebt, sondern mit politischen Situationen zu Recht kommen muss. Unbeschwerte Jugend geht anders. Aber gerade das macht uns hier ja so viel Spaß!

Die Sprecher sind mal wieder toll aufgelegt und man merkt ihnen an, dass sie an den „erwachsenen“ Themen Spaß haben. Die Soundkulisse passt sehr gut zu dem futuristischen Thema und zaubert ein Erlebnis für die Ohren. Besonders schön finden wir auch hier die Gastauftritte von Michael Lott als erwachsener Mark Brandis aus dem Off.

Die 10. Folge gibt jetzt inhaltlich richtig Gas und der Hörer bekommt ein erwachsenes Jugendhörspiel von bestem Format. Für Fans der Serie ein absolutes Muss. Neueinsteiger werden es auf Grund des für das bessere Verständnis benötigte Vorwissen etwas schwer haben. Ein Highlight für die Ohren und für das Kopfkino. Wir sind gespannt wie es wohl weiter geht! Sehr stark!

Mark Brandis Raumkadett 9

 

 

  • Audio CD (1. Juli 2016)
  • 1 Edition
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Folgenreich (Universal Music)

 

Die mehrfach ausgezeichnete Hörspielserie MARK BRANDIS fand in Folge 32 ihren Abschluss! Die auf Romanvorlagen basierenden Abenteuer des Weltraumpartisanen sind erzählt. Zeit für neue Geschichten & eine neue Serie!

Die Serie MARK BRANDIS - RAUMKADETT
Jede Reise, über die es sich lohnt zu erzählen, beginnt mit dem ersten Schritt ins Unbekannte. Wir wissen nicht, was uns bevorsteht, alles ist neu, und jede Entscheidung führt zu einem neuen Abenteuer. Mein Name ist Mark Brandis. Zum ersten Mal erzähle ich von der Zeit, als ich noch nicht Commander eines Schiffes unter den Sternen war, sondern nur ein junger Mann voller Hoffnung, Neugier und Verzweiflung auf dem Weg zur Erfüllung seines größten Traums.

Folge 09: Endstation Pallas
Mark Brandis und Rodrigo Rojas sind zum Dienst auf einer verlassenen Raumstation im Inneren des Asteroiden Pallas abgestellt. Als beide sich bereits an die langweilige Routine gewöhnt haben, lässt ein vermeintlicher Republikenangriff auf die afrikanische Stadt Nairobi und JUSTITIA bei Mark alle Alarmglocken läuten. Sind Attentäter vielleicht schon unterwegs, um ihn als Augenzeugen des Mordes an Präsident Bähler zu beseitigen? Den beiden Raumkadetten bleibt nur wenig Zeit, um sich auf alle Möglichkeiten vorzubereiten ...

Spielzeit: ca. 54 Minuten
Empfohlen ab 12 Jahren

TESTERGEBNIS – Meinung der P.I.S.A.: 5,5 von 6,0 PISA PUNKTE!! Diese Rezension bezieht sich auf Mark Brandis Raumkadett 9 – Endstation Pallas aus der Kategorie Hörbücher / Hörspiele!!

Die spannende Vorgeschichte von Mark Brandis geht in eine neue Runde und man bekommt hier zu spüren, was alles in dem jungen Mark steckt und welche Entscheidungen er bereit ist zu treffen. Denn Tatsächlich geht es hier mal wieder um Leben und Tod und so kommt der verängstigte und allein gelassene Raumkadett Brandis nicht um ein Verhör unter Folter herum. Doch seine Entscheidung die Folter an einer Person anzuwenden, trägt für ihn nicht absehbare Konsequenzen und man spürt quasi sein schlechtes Gewissen und sein Bedauern. Jedoch ebnet gerade diese Entscheidung den Weg seiner weiteren Karriere. Die Geschichte, die teilweise noch wie ein Jugendabenteuer wirkt, aber deutlich düstere Ansätze hat, ist spannend erzählt und zeigt, wie weit ein Mensch gehen kann auch wenn er noch jung ist.

Die Sprecher sind wieder einmal stark und besonders Michael Lott in der Rolle des erwachsenen Mark Brandis kann spürbar das Bedauern und die Bestürztheit über sein Tun wiedergeben, so dass man geradezu mit ihm mitleidet. Die Soundeffekte entführen den Hörer in den Weltraum und gerade die gefährliche Szene in den unteren Geschossen der Raumstation lassen einen die Kälte des Alls spüren. Ein ganz starkes Szenario, das einen in Beschlag nimmt und Spannung verspricht.

Das Hörspiel zeigt eine Weiterentwicklung des Jugendlichen Mark Brandis, der in dieser Folge extrem reift und wieder einmal Verantwortung übernimmt. Die spannende Handlung führt die Geschichte der Verschwörung sehr gut fort. Man darf über die weitere Entwicklung der Geschichte und der Charaktere gespannt sein. Folge 9 liefert wieder einmal tolle Unterhaltung, die für Fans des Weltraumhelden ein absolutes Muss.

08: Mondschatten

 

  • Audio CD (15. April 2016)

  • 1 Edition

  • Anzahl Disks/Tonträger: 1

  • Label: Folgenreich (Universal Music)

 

Die mehrfach ausgezeichnete Hörspielserie MARK BRANDIS fand in Folge 32 ihren Abschluss! Die auf Romanvorlagen basierenden Abenteuer des Weltraumpartisanen sind erzählt. Zeit für neue Geschichten & eine neue Serie!

Die Serie MARK BRANDIS - RAUMKADETT
Jede Reise, über die es sich lohnt zu erzählen, beginnt mit dem ersten Schritt ins Unbekannte. Wir wissen nicht, was uns bevorsteht, alles ist neu, und jede Entscheidung führt zu einem neuen Abenteuer. Mein Name ist Mark Brandis. Zum ersten Mal erzähle ich von der Zeit, als ich noch nicht Commander eines Schiffes unter den Sternen war, sondern nur ein junger Mann voller Hoffnung, Neugier und Verzweiflung auf dem Weg zur Erfüllung seines größten Traums.

Folge 08: Mondschatten
In der Astronautenschule gehen Gerüchte um: die Gruppe, in der Mark Brandis und seine Freunde ausgebildet werden, soll gegen Jungkadetten antreten, die die Raumflotte heimlich trainiert hat. Als Ort der Übungsmanöver wurde der Mond ausgewählt. Doch kaum sind sie dort eingetroffen und auf sich allein gestellt, kommt alles anders. Und es hilft Mark Brandis nicht, dass er ausgerechnet jetzt Nina wieder begegnet. Der Frau, die ihm vor Jahren das Herz gebrochen hat …

Spielzeit: ca. 56 Minuten

Empfohlen ab 12 Jahren

TESTERGEBNIS – Meinung der P.I.S.A.: 5,0 von 6,0 PISA PUNKTE!! Diese Rezension bezieht sich auf Mark Brandis Raumkadett 8 - Mondschatten aus der Kategorie Hörbücher / Hörspiele!!

Die Abenteuer um Mark Brandis als Raumkadett gehen in die nächste Runde. Wenn man den Folgen lauscht, wundert man sich schon, wie ein solcher Frechdachs und Rebell es zu einem geachteten und hochdekorierten Flotten-Mitglied geschaft hat. Die Geschichte ist spannend erzählt und bringt auch ein bißchen Politik mit ins Geschehen. Was als harmloser Übungseinsatz beginnt endet mit einem tragischen Vorfall, der alles anders werden lässt und Mark im innersten erschüttert.

Die Folge wird besonders durch die starke Sprecherleistung hervorgehoben, die hörbar Spaß an den Dialogen haben und auch vor dramatischen Szenen nicht die Augen verschließen. Michael Lott, der als erwachsener Mark Brandis den Erzähler gibt, schließt mit seiner wahsinnig entspannten Stimme den Bogen zu den eigentlichen Mark Brandis Folgen. Die Soundkulisse wird durch die passenden Effekte und minimal eingesetzte Musik sehr gut konstruiert.

So ist insgesamt ein sehr stimmiges und äußerst spannenden Weltraumabenteuer entstanden, dass natürlich in Punkto Mark Brandis wenig Spannung bietet, weiß man doch was er Jahre später macht. Aber der Weg zu seinem erwachsenen Ich wird sehr gut erzählt und gibt uns Gelegenheit auch auf seine verletzliche Seite zu blicken. Alles in Allem weunderbar gelungen und ein Abeneteuer das man als Fan der Serie unbedingt gehört haben sollte.

07: Laurin

 

  • Audio CD (15. Januar 2016)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Folgenreich (Universal Music)

 

Die mehrfach ausgezeichnete Hörspielserie MARK BRANDIS fand in Folge 32 ihren Abschluss! Die auf Romanvorlagen basierenden Abenteuer des Weltraumpartisanen sind erzählt. Zeit für neue Geschichten & eine neue Serie!

Die Serie MARK BRANDIS - RAUMKADETT
Jede Reise, über die es sich lohnt zu erzählen, beginnt mit dem ersten Schritt ins Unbekannte. Wir wissen nicht, was uns bevorsteht, alles ist neu, und jede Entscheidung führt zu einem neuen Abenteuer. Mein Name ist Mark Brandis. Zum ersten Mal erzähle ich von der Zeit, als ich noch nicht Commander eines Schiffes unter den Sternen war, sondern nur ein junger Mann voller Hoffnung, Neugier und Verzweiflung auf dem Weg zur Erfüllung seines größten Traums.

Folge 07: Laurin (Start der 2. Hörspielstaffel)
Mark Brandis und seine Freunde an der Astronautenschule werden nach der Fähnrichsprüfung zu einem ersten Einsatz geschickt. Sie sollen in Begleitjägern einen Lebensmitteltransporter zum Kaspisee in die Stadt Baku eskortieren, die wegen eines Disputs zwischen Union und Republiken nur aus der Luft versorgt werden kann. Was als Routinemission beginnt, stellt sich jedoch als gefährliches Abenteuer heraus. Wer unter Laurins Schirm gerät, soll nie mehr zurückkehren ...

Spielzeit: ca. 59 Minuten

Empfohlen ab 12 Jahren

TESTERGEBNIS – Meinung der P.I.S.A.: 5,0 von 6,0 PISA PUNKTE!! Diese Rezension bezieht sich auf Mark Brandis Raumkadett 7 - Laurin aus der Kategorie Hörbücher / Hörspiele!!

Weiter geht sie, die Reise von dem jungen Mark Brandis, der als Raumkadett seine ersten Schritte im Weltall macht und noch in der Ausbildung die gefährlichsten Missionen erlebt. Das diesmalige Abenteuer wird stark erzählt und man wird als Hörer zuerst in Sicherheit gewiegt, als Mark mitten in einem Krieg landet und als Soldat eine Grenze verteidigen soll. Die spannende Geschichte macht Spaß und wird besonders durch die markante und sehr charmante Stimme von Michael Lott aufgewertet, der in den erwachsenen Abenteuern Mark Brandis spricht. Alles in alles bekommt man hier ein ordentliches Hörspiel, das sich nahtlos in die Reihe einfügt und beim Hören viel Freude macht. So freuen wir uns auf weitere Abenteuer des jungen Raumkadetten und können dieses Hörspiel absolut empfehlen!

32: Der Pandora-Zwischenfall

 

  • Audio CD (24. Juli 2015)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Folgenreich (Universal Music)

 

Willkommen in der Welt von Morgen.

Die Zukunft - trotz aller Errungenschaften so ungewiss wie nie zuvor. Im 22. Jahrhundert hat die Menschheit Raumstationen in der Unendlichkeit errichtet und erforscht das Sonnensystem - bemüht, im Weltall das zerbrechliche Gleichgewicht aufrechtzuerhalten, das auf der Erde zwischen den zwei Machtblöcken existiert: der "Union" und den "Republiken" ...

FOLGE 32: Der Pandora-Zwischenfall
2137: Auf dem Jupitermond Kallisto haben Republiken und Union gemeinsam einen langlebigen und hochintelligenten Kunstmenschentyp entwickelt. Zwei Dutzend dieser »Astraliden« bereiten sich auf eine Expedition hinaus aus unserem Sonnensystem zu fernen Planeten vor. Als es zu Todesfällen in der Station Pandora auf Kallisto kommt, droht das Projekt zu scheitern. Mark Brandis soll nun die Leiterin der Station ablösen. Er überredet seine Frau Ruth O'Hara, Dr. Levy und seinen alten Gefährten Iwan Stroganow, ihn zu begleiten. Doch dann wird Pandora angegriffen ...

Gesamtspielzeit: ca. 79 Minuten
Altersempfehlung ab 12 Jahren

 

Folge 32 der mehrfach ausgezeichnete Hörspielserie MARK BRANDIS stellt zugleich Höhepunkt und das Serienfinale dar. Die auf Romanvorlagen basierenden Abenteuer des Weltraumpartisanen finden in dieser Folge ihren Abschluss!
Die Vorgeschichte zu dieser Reihe erzählt die Hörspielserie "Mark Brandis - Raumkadett".

TESTERGEBNIS – Meinung der P.I.S.A.: 5,5 von 6,0 PISA PUNKTE!! Diese Rezension bezieht sich auf Mark Brandis 32: Der Pandora-Zwischenfall aus der Kategorie Hörbücher / Hörspiele!!

 

In der finalen Folge zur Weltraumabenteuer-Reihe Mark Brandis bekommt es der beliebte Raumkommander mit einer wichtigen Mission zu tun. Auf einer Raumstation werden gezüchtete menschenähnliche Wesen trainiert, um das All zu erforschen und die Menschlichkeit zu bewerben. Auf der Raumstation kommt es zu Todesfällen und Schwierigkeiten und so wird Mark Brandis geschickt um nach dem Rechten zu sehen. Kaum angekommen, gibt es auch schon mehrere ernsthafte Bedrohungen. Die Episode behandelt auch in der letzten Folge sozialkritische Themen unter dem Deckmantel eines Weltraumabenteuers. Hier werden psychische Erkrankungen und Fremdenfeindlichkeit angesprochen und durch die Brisanz bekommt selbst ein futuristisches Hörspiel einen aktuellen Bezug. Die Sprecher sind wunderbar und besonders Michael Lott erwärmt mit seiner Stimme das Hörerherz. Leider enden hier die Abenteuer des Mark Brandis mit einem offenen aber wohl doch voraussehbaren Ende. Wir sagen „Tschüß“ zu einem Held in der Hörspielwelt, der uns ja noch durch seine Abeneuter als Weltraumkadett erhalten bleibt. Ein schöner, aber nicht ganz befriedigender Abschluss, der Fans der Serie sehr gefallen wird. Alles in Allem sehr empfehlenswert!

06: Woran Du glaubst...

 

  • Audio CD (15. Mai 2015)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Folgenreich (Universal Music)

 

Die mehrfach ausgezeichnete Hörspielserie MARK BRANDIS steuert 2015 auf ihren Höhepunkt und Abschluss zu. Die auf Romanvorlagen basierenden Abenteuer des Weltraumpartisanen werden dann erzählt sein. Zeit für neue Geschichten & eine neue Serie!

Die Serie MARK BRANDIS - RAUMKADETT
Jede Reise, über die es sich lohnt zu erzählen, beginnt mit dem ersten Schritt ins Unbekannte. Wir wissen nicht, was uns bevorsteht, alles ist neu, und jede Entscheidung führt zu einem neuen Abenteuer. Mein Name ist Mark Brandis. Zum ersten Mal erzähle ich von der Zeit, als ich noch nicht Commander eines Schiffes unter den Sternen war, sondern nur ein junger Mann voller Hoffnung, Neugier und Verzweiflung auf dem Weg zur Erfüllung seines größten Traums.

Folge 06: Woran Du glaubst ...
Eigentlich hatte es ein Urlaub werden sollen, doch alles kam anders! Wegen eines Datendiebstahls sitzt der junge Mark Brandis in Ostafrika im Gefängnis. Unheil braut sich über ihm zusammen. Seinen Freunden Alec, Annika und Rob läuft die Zeit davon. Ein Unbekannter behauptet, von der Botschaft geschickt zu sein, und bietet ihnen an, Annika und Rob in Sicherheit bringen zu lassen. Außerdem will er Alec helfen, Mark zu befreien. Aber können sie ihm trauen?

Die Fortsetzung der Geschichte Der Aladin-Schachzug , Folge 5.

Spielzeit: ca. 48 Minuten
Empfohlen ab 12 Jahren

TESTERGEBNIS – Meinung der P.I.S.A.: 5,5 von 6,0 PISA PUNKTE!! Diese Rezension bezieht sich auf Mark Brandis Raumkadett 6 – Woran Du glaubst… aus der Kategorie Hörbücher / Hörspiele!!

 

Die sechste Folge schließt nahtlos an die spannende und gefährlich endende Folge 5 an. Endlich geht es weiter und man erfährt wie Mark aus der brenzligen Situation entkommt, in die er in der letzten Episode geraten ist. Weiterhin sind die Ursachen unklar und nur nach und nach kommt ein Puzzle-Teilchen zu dem anderen. Eine sehr spannende und actionreiche Folge, die politische Ungereimtheiten aufdeckt und deutlich macht, dass auch in der Zukunft, in der alles friedlich zu sein scheint, doch nichts so ist wie gedacht. Eine intelligente Folge, in der besonders die Sprecher des jungen Mark Brandis(Daniel Claus) und der wundervolle Wolfgang Bahro herausstechen. Auch Michael Lott mit seiner wohlig-warmen Stimme ist wieder als Erzähler zu hören und verzaubert den Hörer. Insgesamt eine stimmige und absolut gelungene Folge aus der Jugend des Weltraumhelden, die wieder offen endet und den Hörer einfach so zurücklässt, wenn gerade am spannendsten ist. Für Neueinsteiger schwierig, da die Vorkenntnisse der Folgen 1-5 nützlich sind, um ein Ganzes zu erhalten. Für Fans der Serie ein Muss und trotz der jugendlichen Charaktere absolut für Erwachsene geeignet. Sehr gut!

31: Geheimsache Wetterhahn

 

  • Audio CD (10. April 2015)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Folgenreich (Universal Music)

 

Willkommen in der Welt von Morgen.

Die Zukunft - trotz aller Errungenschaften so ungewiss wie nie zuvor. Im 22. Jahrhundert hat die Menschheit Raumstationen in der Unendlichkeit errichtet und erforscht das Sonnensystem - bemüht, im Weltall das zerbrechliche Gleichgewicht aufrechtzuerhalten, das auf der Erde zwischen den zwei Machtblöcken existiert: der "Union" und den "Republiken" ...

FOLGE 31: Geheimsache Wetterhahn
2136: Nach dem Tod von Präsident Hastings muss sich sein Nachfolger in einer allgemeinen Wahl General a.D. Dreyer stellen. Dreyer hatte gefordert, dass die Raumflotte alle Ressourcen der Suche nach Nahrungsquellen für die hungernde Union unterordnen solle, und war entlassen worden. Seitdem genießt er großes Ansehen als Politiker. Mark Brandis macht sich unterdessen auf den Weg nach Ozeanien: Das neue Schiff der Raumnotretter, die MARTIN LUTHER KING, ist plötzlich verstummt und über neutralem Boden abgestürzt ...

Gesamtspielzeit: ca. 75 Minuten
Altersempfehlung ab 12 Jahren

 

 

TESTERGEBNIS – Meinung der P.I.S.A.: 6,0 von 6,0 PISA PUNKTE!! Diese Rezension bezieht sich auf Mark Brandis 31 – Geheimsache Wetterhahn aus der Kategorie Hörbücher / Hörspiele!!

Woah, jetzt geht’s richtig los. Intrigen, Verschwörungen, geheime Machenschaften, Hungersnöte, ein drohender Krieg - und mitten drin unser Held Mark Brandis. In einer Szenerie, die stark an eine der größten Filmserien, die ebenfalls im Weltraum spielt, erinnert, gibt es Anzeichen, dass ein Machtinhaber nach der Generalbefugnis und somit nach der Alleinherrschaft strebt. Mark Brandis durchschaut das Spiel und versucht einzugreifen. Doch hat er eine Chance? Ein sehr spannendes und faszinierendes Hörspiel, das nicht nur durch die großartigen Sprecher um Michael Lott glänzt, sondern auch durch die durchdachte und stimmige Story und die starken Soundeffekte quasi bildlich vor dem Auge erscheint und den Zuhörer packt. Insgesamt eine äußerst gelungene und spektakuläre Folge, bei der man ständig mitfiebert und nicht mehr aufhören lässt. Das macht Lust auf mehr und wir freuen uns auf weitere spannende Folgen. 1A – beide Daumen hoch!

05: Der Aladin-Schachzug

 

  • Audio CD (27. Februar 2015)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Folgenreich (Universal Music)

 

Die mehrfach ausgezeichnete Hörspielserie MARK BRANDIS steuert 2015 auf ihren Höhepunkt und Abschluss zu. Die auf Romanvorlagen basierenden Abenteuer des Weltraumpartisanen werden dann erzählt sein. Zeit für neue Geschichten & eine neue Serie!

Die Serie MARK BRANDIS - RAUMKADETT
Jede Reise, über die es sich lohnt zu erzählen, beginnt mit dem ersten Schritt ins Unbekannte. Wir wissen nicht, was uns bevorsteht, alles ist neu, und jede Entscheidung führt zu einem neuen Abenteuer. Mein Name ist Mark Brandis. Zum ersten Mal erzähle ich von der Zeit, als ich noch nicht Commander eines Schiffes unter den Sternen war, sondern nur ein junger Mann voller Hoffnung, Neugier und Verzweiflung auf dem Weg zur Erfüllung seines größten Traums.

Folge 05: Der Aladin-Schachzug
Erste Semesterferien! Für das zweite Jahr an der Astronautenschule zeichnen sich Umbrüche ab. Der junge Mark Brandis überredet seine Freunde, zur Ablenkung auf Abenteuerreise nach Afrika zu gehen. Doch Mark sagt Alec, Annika und Robert nicht die ganze Wahrheit. Er will seinen Vater suchen. Marks Problem: er weiß nur, dass Peter Brandis in den Wirren der Einigungskriege in Ostafrika verschollen sein soll. Und der einzige Anhaltspunkt, den er hat, ist ein Tipp von Captain Nelson …

Die Geschichte wird Folge 06 fortgesetzt!

Spielzeit: ca. 45 Min.
Empfohlen ab 12 Jahren


TESTERGEBNIS – Meinung der P.I.S.A.: 5,0 von 6,0 PISA PUNKTE!! Diese Rezension bezieht sich auf Mark Brandis Raumkadett 5 – Der Aladin-Schachzug aus der Kategorie Hörbücher / Hörspiele!!

 

Das neue Abenteuer vom Raumkadetten Mark Brandis führt ihn und seine Freunde nach Kairo, wo er nach Informationen, die seinen verschollenen Vater betreffen, sucht. Dabei gerät Mark in ein Abenteuer, das zuerst nach einer weiteren Folge von bekannten Jugendcliquen riecht, aber schließlich auf ein Erlebnis zusteuert, das es in sich hat. Da dies die erste Folge von einer Doppelfolge ist, bleibt man nach 45 Minuten mit einem flauen Gefühl in der Magengegend zurück und muss nun auf die nächste Folge warten. Die Sprecher sind sehr stimmig und harmonieren wunderbar miteinander. Zwar spricht er nur den Erzähler aber Michael Lott schafft mit seiner Stimme einen geradezu wärmenden Rahmen für die Abenteuer den jungen Mark. Die Soundkulisse ist bemerkenswert und rundes das Bild ab. Insgesamt eine tolle Folge, die Lust auf mehr macht. Schön!

30: Planetaktion Z

 

  • Audio CD (30. Januar 2015)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Folgenreich (Universal Music)

 

Willkommen in der Welt von Morgen.

Die Zukunft - trotz aller Errungenschaften so ungewiss wie nie zuvor. Im 22. Jahrhundert hat die Menschheit Raumstationen in der Unendlichkeit errichtet und erforscht das Sonnensystem - bemüht, im Weltall das zerbrechliche Gleichgewicht aufrechtzuerhalten, das auf der Erde zwischen den zwei Machtblöcken existiert: der "Union" und den "Republiken" ...

FOLGE 30: Planetaktion Z
2136: Ein Notruf hat den Raumnotrettungskreuzer »Florence Nightingale« zur »Barrakuda« geführt. Im leeren Luxuskreuzer entdeckt Vormann Grischa Romen Spuren eines Verbrechens, das er sich nicht erklären kann. Als er zur Erde zurückkehrt, stellt er fest, dass sich das politische Klima der Union inzwischen verändert hat. Bereits ausgerottet geglaubte Fremdenfeindlichkeit ist wieder aufgeflackert, und bald muss der stolze Tzigan um sein Leben fürchten ...

Gesamtspielzeit: ca. 78 Minuten
Altersempfehlung ab 12 Jahren


TESTERGEBNIS – Meinung der P.I.S.A.: 5,5 von 6,0 PISA PUNKTE!! Diese Rezension bezieht sich auf Mark Brandis 30 - Planetaktion Z aus der Kategorie Hörbücher / Hörspiele!!

Mit der neuen Folge der Mark Brandis Reihe geht die Geschichte um die Raumrettungskreuzer und ihren Besatzungen weiter. Es wird immer mehr klar, dass die Serie nun nicht mehr nur Sience Fiction als Thema hat, sondern auch Politik, denn die politischen Einflüsse und Verwicklungen in der Union der Zukunft werden immer verzwickter. Die großartigen Sprecher um die wunderbaren Michael Lott und David Nathan geben eine hervorragende Darbietung und so wird der Hörer von der ersten Minute an gepackt.

03: Tatort Astronautenschule

Die mehrfach ausgezeichnete Hörspielserie MARK BRANDIS steuert 2015 auf ihren Höhepunkt und Abschluss zu. Die auf Romanvorlagen basierenden Abenteuer des Weltraumpartisanen werden dann erzählt sein. Zeit für neue Geschichten & eine neue Serie!

Die Serie MARK BRANDIS - RAUMKADETT
Jede Reise, über die es sich lohnt zu erzählen, beginnt mit dem ersten Schritt ins Unbekannte. Wir wissen nicht, was uns bevorsteht, alles ist neu, und jede Entscheidung führt zu einem neuen Abenteuer. Mein Name ist Mark Brandis. Zum ersten Mal erzähle ich von der Zeit, als ich noch nicht Commander eines Schiffes unter den Sternen war, sondern nur ein junger Mann voller Hoffnung, Neugier und Verzweiflung auf dem Weg zur Erfüllung seines größten Traums.

Folge 03: Tatort Astronautenschule
Der Direktor der VEGA-Astronautenschule ist tot aufgefunden worden und die Aufregung unter den Kadetten ist groß. Während Ermittler nach dem Täter suchen und der geplante Besuch des Außenministers Samuel Hirschmann offiziell abgesagt wird, werden Mark, Alec, Annika und Rob Zeugen eines konspirativen Treffens: sollte der Schuldirektor vor seinem Tod auf eine Verschwörung gestoßen sein?

Spielzeit: ca. 53 Min.
Empfohlen ab 12 Jahren

  • Audio CD (15. August 2014)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Folgenreich (Universal Music)

TESTERGEBNIS – Meinung der P.I.S.A.: 5,5 von 6,0 PISA PUNKTE!! Diese Rezension bezieht sich auf Mark Brandis-Raumkadett 03: Tatort Astronautenschule aus der Kategorie Hörbücher / Hörspiele!!

 

In der dritten Folge der „Raumkadetten“-Serie muss Mark Brandis als Jugendlicher einen Mord aufklären. Die Hörspielreihe um den späteren Raumretter bekommt hier eine neue Note, den Krimi. Neben Science Fiction gibt es jetzt auch die Mordermittlung. Zwar wirkt dies in Zusammenarbeit mit seinen Freunden etwas wie eine bekannte Hörspielserie mit vier Freunden und einem Hund, jedoch verschwindet dieser Eindruck schnell, da hier auch politische Tendenzen zu erkennen sind. Kenner der Mark Brandis Serie werden einige Hinweise auf die Original Reihe erkennen und auch den einen oder anderen Aha-Effekt haben. Die Sprecher machen ihre Sache echt gut und die Effekte sind ebenfalls absolut Kino-tauglich. Ein rundum gelungenes Hörspiel, das Spaß macht und zum Mitraten einlädt. Eine starke Kombination aus Science Fiction, Krimi und Jugend-Hörspiel. Empfehlenswert!

TESTERGEBNIS – Meinung der P.I.S.A.: 6,0 von 6,0 PISA PUNKTE!! Diese Rezension bezieht sich auf Mark Brandis 28: Die Zeitspule aus der Kategorie Hörbücher / Hörspiele!!

 

Die Zeitspule ist wieder einmal eine Doppelfolge der Hörspielserie Mark Brandis. Die Tragödie der anhaltenden Hungersnot tritt hier in den Hintergrund, da unser Raum-Held Brandis sich einer anderen Herausforderung stellen muss. In diesem Zweiteiler stimmt einfach alles: die tolle Story, die wunderbar herausgearbeiteten Charaktere, die Spannung, die musikalische Untermalung, die Soundeffekte und die großartigen Sprecher. Besonders Michael Lott ist fantastisch. In diesen Folgen kann er auch emotional einiges leisten und das macht er auch. Die beiden Folgen 28 und 29 sind ein weiterer Meilenstein in der Welt von Mark Brandis. Zwar mag man nun meinen, dass Zeitreisen nicht zu der eher bodenständigen Serie passt, aber immerhin ist eine Science Fiction Serie und da darf doch Zeitreisen mit einem niveauvollen Hintergrund doch ein mögliches Thema sein. Mit 60 und 49 Minuten Spielzeit sind diese Episoden ein großer Gewinn für jeden Mark Brandis Fan. Aber Achtung, weil doch schon einiges Vorwissen von Vorteil ist, sind Neueinsteiger hier echt gehandicapt. Insgesamt eine super Doppelfolge, die Lust auf mehr macht und Fans begeistern wird! Sehr gelungen und absolut zu empfehlen!

29: Die Zeitspule (Teil 2 von 2)

  • Audio CD (11. Juli 2014)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Folgenreich (Universal Music)
  • ASIN: B00JZZQAYG

 

Willkommen in der Welt von Morgen.

Die Zukunft - trotz aller Errungenschaften so ungewiss wie nie zuvor. Im 22. Jahrhundert hat die Menschheit Raumstationen in der Unendlichkeit errichtet und erforscht das Sonnensystem - bemüht, im Weltall das zerbrechliche Gleichgewicht aufrechtzuerhalten, das auf der Erde zwischen den zwei Machtblöcken existiert: der "Union" und den "Republiken" ...

FOLGE 29: Die Zeitspule (Teil 2 von 2)

2136: Das zweite Artefakt des Ikarus ist nicht weniger gefährlich als das erste. Mark Brandis versucht, die Initiative zurückzugewinnen, während er gleichzeitig um das Leben seiner Frau Ruth fürchten muss. Als er und Iwan Stroganow zu Fuß aufbrechen, um eine Versuchsanlage im antarktischen Eis zu finden, geraten sie zwischen die Fronten einer erbittert geführten Auseinandersetzung ...

Die Fortsetzung der Folge "28: Die Zeitspule (Teil 1 von 2)"

Gesamtspielzeit: ca. 49 Minuten
Altersempfehlung ab 12 Jahren

28: Die Zeitspule (Teil 1 von 2)

  • Audio CD (11. Juli 2014)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Folgenreich (Universal Music)
  • ASIN: B00JZZQALO

 

Willkommen in der Welt von Morgen.

Die Zukunft - trotz aller Errungenschaften so ungewiss wie nie zuvor. Im 22. Jahrhundert hat die Menschheit Raumstationen in der Unendlichkeit errichtet und erforscht das Sonnensystem - bemüht, im Weltall das zerbrechliche Gleichgewicht aufrechtzuerhalten, das auf der Erde zwischen den zwei Machtblöcken existiert: der "Union" und den "Republiken" ...

FOLGE 28: Die Zeitspule (Teil 1 von 2)

2136: Die Hungersnot ist noch nicht gebannt. Mit strengen Rationierungen versucht Zentralregierung der Union, die Situation unter Kontrolle zu behalten. Die Raumnotretter sind mangels Ressourcen handlungsunfähig. Mark Brandis ist seinem ehemaligen Vorgesetzten John Harris auf die Venuskolonie gefolgt. Doch dann bringt ein skrupelloser Entführer Brandis in seine Gewalt und schickt ihn auf die Jagd nach einem Schatten aus der Vergangenheit …

Wird fortgesetzt in Folge "29: Die Zeitspule (Teil 2 von 2)"

Gesamtspielzeit: ca. 60 Minuten
Altersempfehlung ab 12 Jahren

TESTERGEBNIS – Meinung der P.I.S.A.: 6,0 von 6,0 PISA PUNKTE!! Diese Rezension bezieht sich auf Mark Brandis Raumkadett Folge 1&2 aus der Kategorie Hörbücher / Hörspiele!!

 

Die Abenteuer von Mark Brandis im Weltraum sind spannend und gefährlich. Was hat der Held in seiner Kindheit getan und wie ist er zum Weltraumprogramm und der Organisation VEGA gekommen? Genau diesen Fragen gehen die Hörspiele „Mark Brandis – Raumkadett“ nach. Als Vorgeschichte zu den „erwachsenen“ Abenteuern erlebt hier der 13jährige Mark seine Abenteuer und setzt gleich am Anfang seine Chance zur Aufnahme in Weltraumprogramm aufs Spiel. Doch dass er es schließlich schafft sagt uns schon die Tatsache, dass er als Erwachsener die bekannten und beliebten Abenteuer im All erlebt. Der Hörer bekommt mit den ersten beiden Folgen „Aufbruch zu den Sternen“ und „Verloren im All“ den Anfang seiner Laufbahn und die erste Schritte auf der Astronautenschule  geboten. Die Sprecher sind hervorragend ausgesucht und passen zu jedem Charakter. Besonders schön ist, dass Michael Lott als erwachsener Mark Brandis den Erzähler gibt und auf seine Jugend mal mit einem lachenden, mal mit einem weinenden Auge zurückblickt. Die Effekte sind genau wie bei der anderen Serie fantastisch und lassen den Zuhörer die Welt rund um das Geschehen miterleben. Die beiden ersten Folgen sind super gelungen und sprechen Fans und auch Neulinge an. Mit viel Witz, Spannung und Nervenkitzel sind diese Episoden ein perfekter Einstieg in das Universum von Mark Brandis. Äußerst gelungen und absolut empfehlenswert.

02: Verloren im All

Mark Brandis - Raumkadett (Künstler) | Format: Audio CD

Audio CD (23. Mai 2014)
Anzahl Disks/Tonträger: 1
Label: Folgenreich (Universal Music)
ASIN: B00JEPZVWE
 
 
Die mehrfach ausgezeichnete Serie Mark Brandis steuert 2015 auf ihren Höhepunkt und Abschluss zu. Die auf Romanvorlagen basierenden Abenteuer des Weltraumpartisanen werden dann erzählt sein. Zeit für neue Geschichten & eine neue Serie! Die Serie Jede Reise, über die es sich lohnt zu erzählen, beginnt mit dem ersten Schritt ins Unbekannte.Wir wissen nicht, was uns bevorsteht, alles ist neu, und jede Entscheidung führt zu einem neuen Abenteuer. Mein Name ist Mark Brandis. Zum ersten Mal erzähle ich von der Zeit, als ich noch nicht Commander eines Schiffes unter den Sternen war, sondern nur ein junger Mann voller Hoffnung, Neugier und Verzweiflung auf dem Weg zur Erfüllung seines größten Traums. Folge 02: Verloren im All Endlich ist es soweit: Der junge Mark Brandis ist in den ersten Jahrgang der neuen Astronautenschule aufgenommen worden! Er freut sich darauf, neue Freunde zu finden und Abenteuer zu erleben. Doch für die neuen Kadetten wird alles anders, als sie es sich vorgestellt hatten: statt erst einmal monatelang zu büffeln, sollen sie schon am ersten Tag in den Weltraum! Und das Abenteuer kommt schneller, als sie gedacht haben ... Spielzeit: ca. 57 Min. Empfohlen ab 12 Jahren

01: Aufbruch zu den Sternen

Mark Brandis - Raumkadett (Künstler) | Format: Audio CD
Audio CD (23. Mai 2014)
Anzahl Disks/Tonträger: 1
Label: Folgenreich (Universal Music)
ASIN: B00JDY9ZTQ
 
Die mehrfach ausgezeichnete Serie Mark Brandis steuert 2015 auf ihren Höhepunkt und Abschluss zu. Die auf Romanvorlagen basierenden Abenteuer des Weltraumpartisanen werden dann erzählt sein. Zeit für neue Geschichten & eine neue Serie! Die Serie Jede Reise, über die es sich lohnt zu erzählen, beginnt mit dem ersten Schritt ins Unbekannte.Wir wissen nicht, was uns bevorsteht, alles ist neu, und jede Entscheidung führt zu einem neuen Abenteuer. Mein Name ist Mark Brandis. Zum ersten Mal erzähle ich von der Zeit, als ich noch nicht Commander eines Schiffes unter den Sternen war, sondern nur ein junger Mann voller Hoffnung, Neugier und Verzweiflung auf dem Weg zur Erfüllung seines größten Traums. Folge 01: Aufbruch zu den Sternen (CD inkl. Comic -& E-Book-PDFs) Das Ende des 21. Jahrhunderts ist eine Zeit des Aufbruchs: Alexander Münster ist der erste Mann auf der Venus. Flotten von Raumschiffen sind unterwegs, um den Planeten zu erforschen und zu besiedeln. Der junge Mark Brandis hat einen Traum: er will Raumfahrer werden! Doch als er eine Dummheit begeht und in ein geheimes Astronauten-Ausbildungszentrum einbricht, schwinden seine Chancen. Und so macht er sich als blinder Passagier an Bord eines Raumfrachters auf den Weg zur Venus ... Spielzeit: ca. 65 Min Empfohlen ab 12 Jahren

27: Metropolis-Konvoi

Mark Brandis Audio CD

 

Audio CD(10. Januar 2014)

Anzahl Disks/Tonträger:1

Label:Folgenreich (Universal)

ASIN: B00G4PV1QC

 

Willkommen in der Welt von Morgen.

Die Zukunft - trotz aller
Errungenschaften so ungewiss wie nie zuvor. Im 22. Jahrhundert hat die
Menschheit Raumstationen in der Unendlichkeit errichtet und erforscht das
Sonnensystem - bemüht, im Weltall das zerbrechliche Gleichgewicht
aufrechtzuerhalten, das auf der Erde zwischen den zwei Machtblöcken existiert:
der "Union" und den "Republiken" ...

FOLGE 27:
METROPOLIS-KONVOI

"2135: Der Staub des zerstörten Asteroiden Ikarus
überzieht die Erde mit einem Grauschleier, und die Ernten sind klein oder
bleiben ganz aus. Die Menschen in Metropolis, angewiesen auf
Nahrungsmittellieferungen der Union, hungern seit Wochen. Verzweifelte Versuche,
der Not Herr zu werden, sind gescheitert. In dieser Situation führt Louise
Demnitz Mark Brandis in das Sondergefängnis der Millionenstadt, auf der Suche
nach dem wahren Kern eines Mythos aus dem Bürgerkrieg …"

Spielzeit: ca.
73 Min.
Altersempfehlung ab 12 Jahren

TESTERGEBNIS – Meinung der P.I.S.A.: 5,5 von 6,0 PISA PUNKTE!! Diese Rezension bezieht sich auf Mark Brandis 27 – Metropolis-Konvoi aus der Kategorie Hörbücher / Hörspiele!!

Das neue Abenteuer des Raumhelden schließt nahtlos an die vorherigen Folgen an. Durch die sich langsam entwickelnde Story wird eine tolle Spannung und Dramatik aufgebaut. Die großartige Leistung der Sprecher wie z.B. Michael Lott und David Nathan machen dieses Hörspiel neben der tollen Handlung zu einem Kinoerlebnis für die Ohren. Sehr zu empfehlen.

Mark Brandis 26: Ikarus, Ikarus...

Format:CD
Label:Folgenreich
VÖ:11.10.2013
Bestellnr.:0602537390168
 
Produktinformation:

2134: Mehr Rohstoffe! Dass die Menschen diese Forderung auch auf den Weltraum ausdehnen würden, war nur eine Frage der technischen Möglichkeiten. Der Asteroid Ikarus, reich an Silikaten und Diamanten, soll in eine Mondumlaufbahn verlagert werden, um ihn besser ausbeuten zu können. Die Firma Gumboldt Stellar hat den Auftrag bekommen. Als Mark Brandis und die Crew seiner „Henri Dunant“ auf Wunsch von Direktor Harris dort nach dem Rechten sehen, machen sie eine erschütternde Entdeckung …


Gesamtspielzeit:ca. 71 Minuten
Altersempfehlung ab 12 Jahren 

Sprecher:
Piet Gumboldt: Thomas Nero Wolff
Mark Brandis: Michael Lott
Prolog: Wolf Frass
Ruth O’Hara: Dorothea Anna Hagena
John Harris: Gerhart Hinze
Lt. Iwan Stroganow: Martin Wehrmann
Lt. Pablo Torrente: Martin Keßler
Dr. Rebecca Levy: Claudia Urbschat-Mingues
Walter “Wally” Ryan: Uve Teschner
Bordsystem CORA: Mira Christine Mühlenhof
Maurice Addams: Michael Hansonis
Dr. Egon Mildrich: Rüdiger Evers
Col. Igor Rublew: Uwe Jellinek
sowie Sven Bottesch, Jochim C. Redeker und Hanna Ziemens

Credits:
Nach Motiven der Romane “Ikarus, Ikarus…“ und „Countdown für die Erde“ von Nikolai v. Michalewsky
Manuskript: Balthasar von Weymarn
Sounddesign & Musik: Jochim-C. Redeker
Aufnahme: Sven-Michael Bluhm, Manuel Mendes Teixeira
Produktion, Regie und Schnitt: Jochim-C. Redeker & Balthasar von Weymarn
Artwork: Alexander Preuss
Layout/ Satz: Jürgen Straub
Product Management: dp
Label: Folgenreich (LC 12520)

TESTERGEBNIS – Meinung der P.I.S.A.: 6,0 von 6,0 PISA PUNKTE!! Diese Rezension bezieht sich auf Mark Brandis 26 – Ikarus, Ikarus aus der Kategorie Hörbücher / Hörspiele!!

Diese Folge von Mark Brandis kann man ohne weiteres mit großem Kino vergleichen. Die fast schon apokalyptische Story, die stimmungsvolle Atmosphäre und die großartigen Sprecher ergeben ein fantastisches Hörspiel, das zu keinem Zeitpunkt langweilig ist. Der wunderbare Michael Lott glänzt in der Rolle des Mark Brandis und er und seine Kollegen lassen die Geschichte lebendig werden. Für Fans der Serie ein Muss, aber auch Neueinsteiger werden nichts vermissen!

 

Die Zukunft - trotz aller Errungenschaften so ungewiss wie nie zuvor.
 

Im 22. Jahrhundert hat die Menschheit Raumstationen in der Unendlichkeit errichtet und erforscht das Sonnensystem - bemüht, im Weltall das zerbrechliche Gleichgewicht aufrechtzuerhalten, das auf der Erde zwischen den zwei Machtblöcken existiert: der "Union" und den "Republiken". Mark Brandis ist Testpilot und fliegt im Dienste der neutralen Venus-Erde Gesellschaft für Astronautik, kurz VEGA.

Immer wieder sieht er sich vor Gefahren gestellt, in denen er sich entscheiden muss: seinem Befehl zu gehorchen, oder seinem Gewissen - für sein eigenes Wohl oder für das, woran er glaubt ...

Die Mark Brandis Hörspiele basieren auf den Büchern von Nikolai von Michalewsky, die zuerst in den 70er und 80er Jahren erschienen und seitdem Kult- und Bestsellerstatus erreicht haben. Die Science Fiction Hörspiele werden von Interplanar produziert. Die aufwendigen Produktionen beeindrucken durch eine hohe Qualität und authentisches Sounddesign. Erfahrene und beliebte SprecherInnen wie Michael Lott, Gerhart Hinze, Norbert Langer oder Marion von Stengel machen aus Mark Brandis ein unvergessliches Hörerlebnis.

Willkommen in der Welt von Morgen!


_________

25: Raumposition Oberon

Mark Brandis | Format: Audio CD

Audio CD (12. Juli 2013)
Anzahl Disks/Tonträger: 1
Label: Folgenreich (Universal)
ASIN: B00CHVY0LU

Willkommen in der Welt von Morgen.

Die Zukunft - trotz aller Errungenschaften so ungewiss wie nie zuvor. Im 22. Jahrhundert hat die Menschheit Raumstationen in der Unendlichkeit errichtet und erforscht das Sonnensystem - bemüht, im Weltall das zerbrechliche Gleichgewicht aufrechtzuerhalten, das auf der Erde zwischen den zwei Machtblöcken existiert: der "Union" und den "Republiken" ...

Folge 25: Raumposition Oberon
2134: Wenn die Not am Größten ist …"heißt es in der Präambel der neu gegründeten Raumnotretter, deren Vormann Mark Brandis ist. Ohne Ansehen der Nationalität soll geholfen werden. Viel Zeit, sich in der neuen Einsatzzentrale auf dem Mond einzurichten, haben die Raumfahrer nicht, denn die Sprengung eines Raumschiffes hat in erdnaher Umlaufbahn eine Splitterwolke von tödlicher Geschwindigkeit entstehen lassen. Sie droht, alles zu zerkleinern, was ihr in den Weg kommt. Und so wird Brandis‘ erste offizielle Rettungsaktion gleich zur Feuertaufe …

Spielzeit: ca. 61 Min.
Altersempfehlung ab 12 Jahren

TESTERGEBNIS – Meinung der P.I.S.A.: 5,5 von 6,0 PISA PUNKTE!! Diese Rezension bezieht sich auf Mark Brandis 25: Raumposition Oberon aus der Kategorie Hörbücher / Hörspiele!!

Bei diesem Hörspiel passt alles: eine tolle Geschichte, tolle Sprecher (hier sei besonders Michael Lott hervorgehoben) und Spannung bis zum Schluss. Selbst für Neueinsteiger ist diese Folge sehr gut geeignet, da durch die Einführung der Raumnotretter ein neuer Zyklus angefangen wird, bei dem der Hörer nicht zwingend die Vorgeschichte kennen muss. Alles in Allem ein super gelungenes Hörspiel, das einfach Lust auf mehr macht.

______________

24: Blindflug zur Schlange

Mark Brandis | Format: Audio CD

Willkommen in der Welt von Morgen.
Die Zukunft - trotz aller Errungenschaften so ungewiss wie nie zuvor. Im 22. Jahrhundert hat die Menschheit Raumstationen in der Unendlichkeit errichtet und erforscht das Sonnensystem. Mark Brandis ist Testpilot und fliegt im Dienste der neutralen Venus-Erde Gesellschaft für Astronautik, kurz VEGA.

Immer wieder sieht er sich vor Gefahren gestellt, in denen er sich entscheiden muss: seinem Befehl zu gehorchen, oder seinem Gewissen - für sein eigenes Wohl oder für das, woran er glaubt ...

Folge 24: Blindflug zur Schlange
2133: Mark Brandis ist seit einem halben Jahr außer Dienst, als ihn die Nachricht von der Zerstörung des Patrouillenschiffs unter Grischa Romens Kommando erreicht. Als Zivilist hat Brandis keine Raumfluglizenz mehr. Zusammen mit Pablo Torrente macht er sich inkognito auf den Weg zu den Galapagosinseln. Von dort aus wollen sie versuchen, eine Passage zum Asteroidengürtel zu bekommen – in der Hoffnung, irgendwo in der von Piraten kontrollierten Region den Freund doch noch lebend zu finden …

Spielzeit: ca. 64 Min.
Altersempfehlung ab 12 Jahren

TESTERGEBNIS – Meinung der P.I.S.A.: 5,0-5,5 von 6,0 PISA PUNKTE!! Diese Rezension bezieht sich auf Mark Brandis 24 Blindflug zur Schlange aus der Kategorie Hörbücher / Hörspiele!!

Die Geschichte um Mark Brandis wird in diesem Hörspiel fortgeführt und erlebt in dieser Folge einen Meilenstein. Zuerst ohne Hoffnung für die Zukunft, ist am Ende der Folge ein Licht am Horizont zu sehen. Mit der wundervollen, charakteristischen Stimme von Michael Lott wir der Zuhörer in die richtige Stimmung versetzt um diesem spannenden Hörspiel zu folgen. Da jetzt ein neuer Grundstein gelegt wurde freuen wir uns sehr auf die nächsten Folgen.

________

Mark Brandis 23: „Triton-Passage“ (VÖ: 11.01.2013)

Folgenreich/Universal Music Family Entertainment – Art.-Nr. 0602537169382)

Mark Brandis ist seit 240 Tagen als Gastpilot auf einem neuen Schiff unter dem Kommando von Cmdr. Elmar Busch. Statt eines Testfluges verharrt die EXPLORATOR jedoch regungslos im Weltraum, um den möglicherweise bevorstehenden Ausbruch des Sterns Eta Carinae in eine Hypernova zu beobachten. Eine ereignislose Schicht löst die andere ab. Als Mark Brandis durch VEGA-Direktor John Harris von einem gestrandeten Republikenschiff im Orbit des Planeten Neptun erfährt, gerät er in ein moralisches Dilemma - denn der offizielle Befehl ist unmissverständlich: Um keinen Preis darf das Schiff die Beobachtungsposition verlassen!

(für Wissbegierige: Eta Carinae ist einer der massereichsten Sterne der Milchstraße mit 4- bis 5-millionenfacher Leuchtkraft wie unsere Sonne und wird aller Voraussicht nach tatsächlich in einer Super- oder gar Hypernova explodieren!)

Natürlich kann Mark Brandis nicht anders und versucht, die Besatzung des Republikenschiffs zu retten. Als er dort ankommt, findet er nur eine einzige Überlebende: ein geheimnisvolles junges Mädchen mit rätselhaften Fähigkeiten. Doch auch die EXPLORATOR schafft es nicht, sich unversehrt aus dem Gravitationsfeld des Riesenplaneten zu befreien und muss auf dem Neptunmond Triton notlanden.

(für Wissbegierige: Triton ist der größte Mond Neptuns, der den Gasriesen in knapp 6 Tagen - einzigartig in unserem Sonnensystem! - entgegen dessen Rotation auf einer fast kreisförmigen Bahn umrundet und in ca. 100 Millionen Jahren von den Anziehungskräften zerrissen werden wird!)

Die Luft wird dünn (!!!) für Mark Brandis, denn nach der Rückkehr zur Erde droht ihm ein Verfahren wegen Befehlsmissachtung. Aber auch die Luft im Raumschiff reicht gerade noch für wenige Stunden, und nur ein Ersatzteil aus einer Sonde, die auf dem Triton stationiert ist, kann sie noch retten.

Meinung der PISA: 5,0 / 6 PISA PUNKTE!! Eine weitere unterhaltsame Folge des Weltraumhelden. Die großartigen Stimmen und die passende Musik erschaffen eine tolle Atmosphäre, Hörer in seinen Bann zieht. Die Story ist spannend und verspricht unterhaltsame 79 Minuten.

____________

Meinung der PISA: 5,0-5,5 / 6 PISA PUNKTE!! Die Bewertung bezieht sich auf Folge 22 Teil 1 + 2

Ein Hochgenuss für Hörspiel Fans. Die tolle Stimme von Michael Lott macht Lust auf mehr. In dieser tollen Story, die genau passend auserzählt ist, bahnt sich ein familiäres Drama an und zieht den Hörer in seinen Bann. Spannung bis zum Ende des 2. Teils macht es zu einem kurzweiligen Vergnügen.

22: Lautlose Bombe Teil 1 + 2

Die Zukunft - trotz aller Errungenschaften so ungewiss wie nie zuvor.
Im 22. Jahrhundert hat die Menschheit Raumstationen in der Unendlichkeit errichtet und erforscht das Sonnensystem - bemüht, im Weltall das zerbrechliche Gleichgewicht aufrechtzuerhalten, das auf der Erde zwischen den zwei Machtblöcken existiert: der "Union" und den "Republiken".
Mark Brandis ist Testpilot und fliegt im Dienste der neutralen Venus-Erde Gesellschaft für Astronautik, kurz VEGA.
Immer wieder sieht er sich vor Gefahren gestellt, in denen er sich entscheiden muss: seinem Befehl zu gehorchen, oder seinem Gewissen - für sein eigenes Wohl oder für das, woran er glaubt ...

2131: Cmdr. Brandis' Halbbruder Jonathan West steht unter Verdacht, mit Verbrechern zu kooperieren, die vor dem Einsatz von biologischen Kampfstoffen nicht zurückschrecken. Trotz deutlicher Indizien glaubt Mark Brandis an dessen Unschuld und versucht, den untergetauchten Mediziner zu finden, bevor der Geheimdienst ihn eliminieren kann ...

Die Geschichte wird fortgesetzt in Folge 22: Lautlose Bombe (Teil 2 von 2)

Gesamtspielzeit: ca. 58 Minuten

2131: Mark Brandis folgt den Spuren, die sein Halbbruder Nat quer über den Planeten hinterlassen hat, zuerst auf die Kerguelen und dann nach Nordafrika. Der Geheimdienst der Union ist Brandis mal einen Schritt voraus, mal versucht er, ihn einzuholen. Doch was wirklich mit den biologischen Kampfstoffen geschehen soll, ahnt noch niemand ...

Die Fortsetzung der Folge 21: Lautlose Bombe (Teil 1 von 2)

Gesamtspielzeit: ca. 45 Minuten

___________



Meinung der PISA: 5,0 / 6 PISA PUNKTE!! Die Bewertung bezieht sich auf Folge 19 Teil 1 + 2

Spanndendes Hörspiel bis zur letzten Minute. Sehr gut durchdachte Story ( besonders in Teil 1) und interessante Charaktere... Mit einem Supersound und klasse Sprechern durch die Galaxis. Leichte Schwächen finden sich hier nur in Teil 2.


19: Sirius-Patrouille (Teil 1 + 2)

2130: Mark Brandis leitet als Repräsentant der VEGA den letzten Testflug der INVICTUS, eines neuen Schweren Kreuzers. Mit an Bord ist der renommierte Journalist Martin Seebeck, der einen Reisebericht verfassen soll. Unter dem Kommando des Unions-Majors Jonas Degenhardt ist der Testflug zugleich eine Patrouille, die Piraten aufspüren soll. Die INVICTUS fliegt als Wolf im Schafspelz die Route ab, auf der schon mehrere unbemannte Sonden verschwunden sind. Doch im interplanetaren Raum ist das Recht schnell auf Seite des Stärkeren ...

UPC: 0602527804194
Gesamtspielzeit: ca. 62 Minuten
Altersempfehlung: ab 12 Jahren

Credits:
Nach dem gleichnamigen Roman von Nikolai von Michalewsky
Manuskript: Balthasar von Weymarn
Musik & Sounddesign: Jochim-C. Redeker
Aufnahme: Tommi Schneefuß, Sven-Michael Bluhm
Produktion, Regie und Schnitt: Jochim-C. Redeker & Balthasar von Weymarn
Artwork: Alexander Preuss
Layout/ Satz: Jürgen Straub
Product Management: dp

Sprecher:
Lana Swanson: Sabine Ehlers
Martin Seebeck: Felix Isenbügel
Magnus Sauerlein: Stefan Peters
John Harris: Gerhart Hinze
Prolog: Wolf Frass
Lt. Pablo Torrente: Martin Keßler
Dr. Rebecca Levy: Claudia Urbschat-Mingues
Cpt. Grigori »Grischa« Romen: David Nathan
Maj. Degenhardt: Thomas Schmuckert
Cmdr. Mark Brandis: Michael Lott
Lt. Iwan Stroganow: Martin Wehrmann
Cpt. Esko Tuomi: Martin May
Lt. Louise Demnitz: Tanya Kahana
Cpt. Harbatkin: Matthias Brodowy

sowie Regina Schleheck, Georg Matthias, Jochim-C. Redeker


_______________


20: Sirius-Patrouille (Teil 2 von 2)

2130: Die »Sirius-Patrouille« hat die Besatzung der INVICTUS in Kampfhandlungen geführt. Martin Seebeck hat seinen Verbündeten verloren. Ohne Mark Brandis, der schwerverletzt mit dem Tod ringt, liegt nun die Leitung des Einsatzes bei Major Degenhardt, der einen erbitterten Kreuzzug gegen Piratenschiffe führt. Schnell stellt sich heraus, dass auch er seine Gegner unterschätzt hat ...

UPC: 0602527804200
Gesamtspielzeit: ca. 50 Minuten
Altersempfehlung: ab 12 Jahren

Credits:
Nach dem gleichnamigen Roman von Nikolai von Michalewsky
Manuskript: Balthasar von Weymarn
Musik & Sounddesign: Jochim-C. Redeker
Aufnahme: Tommi Schneefuß, Sven-Michael Bluhm
Produktion, Regie und Schnitt: Jochim-C. Redeker & Balthasar von Weymarn
Artwork: Alexander Preuss
Layout/ Satz: Jürgen Straub
Product Management: dp

Cast:
Martin Seebeck: Felix Isenbügel
Lt. Pablo Torrente: Martin Keßler
Dr. Rebecca Levy: Claudia Urbschat-Mingues
Cpt. Grigori »Grischa« Romen: David Nathan
Maj. Jonas Degenhardt: Thomas Schmuckert
Lt. Iwan Stroganow: Martin Wehrmann
Cpt. Esko Tuomi: Martin May
Lt. Louise Demnitz: Tanya Kahana
Cmdr. Mark Brandis: Michael Lott
Cpt.
Harbatkin: Matthias Brodowy
Cpt. Yun Haneul: Luis A. Abril Romero
Bordsystem CORA: Mira Christine Mühlenhof

Empfehlen Sie diese Seite auf:

Loading

10 Fragen Interview

mit Autor Kai Hirdt

Musicals, Theater, Gewinnspiele, Hoerbuecher, Hoerspiele, Music, Verlage, Folgenreich, Queen, Beatles, Nickelback, Rihanna, Percy Jackson, Cross Cult, Ehapa, Carlsen, Panini, Tokyopop, Drei???, Dorian Hunter, Asterix, DC, Superman, Batman, Marvel, Watchmen, John Sinclair, Mark Brandis, Spiderman, Naruto, Star Wars, Star Trek, Walt Disney, Sherlock Holmes, Stephen King, Randomhouse, Bastei Luebbe, Hoerverlag, Europa, Edel, Folgenreich, Riverdance, Warner Music, Sony Music, Robbie Williams, Comic, Manga, One Piece, Naruto, RIVA

Druckversion Druckversion | Sitemap
© P.I.S.A. @ Musik, Hörbücher & Comics