Batman/Superman: Supergirl

 

  • Taschenbuch: 148 Seiten

  • Verlag: Panini; Auflage: 1 (22. August 2016)

  • Sprache: Deutsch

 

Eine epische Supergirl-Neuerzählung komplett in einem Band! Batman findet heraus, dass Superman keineswegs der letzte Kryptonier ist. Kal-Els Cousine Kara ist am Leben – und Wonder Woman und die Amazonender Paradies-Insel haben an der mächtigen jungen Frau ein genauso großes Interesse wie der Despot Darkseid von der finsteren Götterwelt Apokolips… Autor: Jeph Loeb Zeichner: Michael Turner

 

TESTERGEBNIS – Meinung der P.I.S.A.: 5,5 von 6,0 PISA PUNKTE!! Diese Rezension bezieht sich auf Batman/Superman: Supergirl aus der Kategorie Comics / Manga!!

 

Superman fühlt sich einsam als einziger seiner Art auf der Erde. Auf Grund einiger Geschehnisse in der Vergangenheit sitzt Superman zudem in Hausarrest in der Bat-Höhle fest, während Batman auf dem Grund eines Flusses Kryptonit untersucht. Dabei stößt er auf ein kryptonisches Raumschiff und auf eine junge Frau. Diese entpuppt sich als die vermeintliche Cousine Supermans – Kara. Superman freut sich nicht mehr allein zu sein, doch Batman traut dem Braten nicht. Durch diverse Verkettungen gerät Kara noch unter den Einfluss von Darkseid und wird zur Bedrohung, die noch mächtiger erscheint als Superman. Batman und Co müssen alles versuchen, um Kara aus den Fängen Darkseids zu holen und Schlimmeres zu verhindern. Die Story macht einfach nur Spaß und ist stark geschrieben. Zeitweise hat man drei parallel verlaufene Handlungsstränge, die aber gut auseinander zu halten sind.

Der Zeichenstil ist während des gesamt Bandes gleichbleibend stark und zeigt einen hohen Grad der Detaillierung. Die Darstellung der verschiedenen Charaktere ist sehr schön und beeindruckend genau. Uns stört ein wenig, dass fast alle Frauen hier als sehr spärlich bekleidete Supermodels gezeichnet sind. Das im Comic die Frauen außerordentlich gut gebaut sind ist ok, aber das wie im Manga nur das Notwendigste bedeckt ist, ist schon etwas störend und lenkt auch von der Geschichte ab. Das hat die Story aber gar nicht nötig. Die Farben sind knallig, bunt und unterstreichen die Handlung an den richtigen Stellen. Das Cover ist mit Supergirl vor einem blauen Himmel auf der oberen Hälfte und mit Batman und Superman vor einem orangenen Hintergrund auf der unteren Hälfte gestaltet. So werden schon auf dem Cover die beiden Seiten des Comics gezeigt.

Insgesamt ist diese Comic Band einfach nur gelungen. Die Handlung könnte man direkt so verfilmen. Man sollte zwar ein paar Monster im mittleren Teil weglassen, die für uns eine Spur zu viel waren, aber sonst passt der Band sehr gut in das neue DC-Konzept der Filme. Wir hatten auf jeden Fall viel Spaß beim Lesen und können diesen Comic jedem DC-Fan nur empfehlen. Große Klasse!

SUPERGIRL PAPERBACK 2 SOFTCOVER

 

Supergirls erste Begegnungen mit der Menschenkultur werden ihr von ihrer Freundin Siobhan erleichtert - bis der tödliche Black Banshee auftaucht!

Und: Kara bekommt eine eigene Zuflucht sowie die Wahrheit über ihre Flucht von Argo City!

 

Erscheint am: 08.04.2014
Seiten: 148
Format: Softcover
Original-Storys: Supergirl 8-12, 0
Autor: Mike Johnson, Michael Green
Zeichner: Mahmud Asrar, George Pérez
Preis: 14,99 €

TESTERGEBNIS – Meinung der P.I.S.A.: 5,5 von 6,0 PISA PUNKTE!! Diese Rezension bezieht sich auf Supergirl Band 2 aus der Kategorie Comics / Manga!!

Ein starkes Mädchen mit Superkräften. Die Handlungen werden realistisch und einfühlsam erzählt. So bekommt der Leser einen Eindruck von den Ängsten und Befürchtungen von Kara / Supergirl. Die Charaktere sind sympathisch und interessant. Die detailgetreuen Zeichnungen werden durch leuchtende Farben unterstützt.

Cool und würden gerne mehr von Supergirl lesen…

SUPERGIRL PAPERBACK 1: KRYPTONS LETZTE TOCHTER SOFTCOVER

Erlebt die Geburtsstunde des Supergirl aus dem neuen DC-Universum - doch dieses Girl vom Krypton ist wenig begeistert, als sie bei ihrem Cousin Superman auf der Erde landet! Von Beginn an sucht Kara Zor-El verzweifelt nach ihrem Platz auf der Erde und nach einem Stückchen Heimat!

Supergirls grandioser Neubeginn im neuen DC-Universum!

Erscheint am: 16.07.2013

Seiten: 164
Format: SC
Original-Storys: US-Supergirl 1-7
Autor: Mike Johnson & Michael Green
Zeichner: Mahmud Asrar
Preis: 14,99 €

TESTERGEBNIS – Meinung der P.I.S.A.: 5,0 von 6,0 PISA PUNKTE!! Diese Rezension bezieht sich auf Supergirl Krypton letzte Tochter aus der Kategorie Comics / Manga!!

Als Kryptons letzte Stunde geschlagen hatte, wurde nicht nur Superman auf die Erde geschickt. Für sie einen Tag, aber auf der Erde Jahrzehnte später, ist auch Supergirl, die Cousine Supermans, auf der Erde angekommen. In großartigen, für Superman bekannten Optik, muss sie sich erstmal auf der Erde Zu Recht finden und ihre Kräfte entdecken. Eine tolle Abwechslung und Ergänzung für jede Superman-Sammlung. Willkommen auf der Erde Supergirl.

SUPERBOY 3: KLONKRIEGER

Superboy zieht nach New York! Doch das Leben im Big Apple ist nicht so einfach, wie sich das der Junge aus Stahl vorgestellt hatte - dafür sorgen die mysteriöse Kiva, Teen-Titans- Kumpel-Bunker und ein Riesenhaufen Geld! Dazu: Die Geheimnisse von Superboys Klon-Ahnen auf Krypton!

Mit US-Heft 0!

Erscheint am: 06.08.2013

Seiten: 172
Format: SC
Original-Storys: Superboy 0 & 11 - 13, The Ravagers 1 - 4
Autor: Scott Lobdell, Tom DeFalco, Howard Mackie
Zeichner: R.B. Silva, Robson Rocha, Eduardo Pansica, Ian Churchill
Preis: 16,99 €

TESTERGEBNIS – Meinung der P.I.S.A.: 5,0 von 6,0 PISA PUNKTE!! Diese Rezension bezieht sich auf Superboy 3 aus der Kategorie Comics / Manga!!

Dieser Comic Band beschäftigt sich mit der Geschichte von Superboy und wie er als Klon aus kryptonischer und menschlicher DNS gegen sein dunkles Wesen kämpft. Dieser Band zeigt auch, dass er eigentlich nur ein Werkzeug von Harvest ist. Der 2. Teil des Bandes beschäftigt sich mit den Ravengers und erzählt die Vorgeschichte bis Superboy zu ihnen stößt. Sehr detailliert gezeichnete Bilder und eine spannenden und actiongeladene Story schaffen einen Comic Band, der in jede DC-Sammlung gehört. Neulinge werden jedoch Einstiegsschwierigkeiten haben, aber Durchhalten wird belohnt

Empfehlen Sie diese Seite auf:

Loading

10 Fragen Interview

mit Autor Kai Hirdt

Musicals, Theater, Gewinnspiele, Hoerbuecher, Hoerspiele, Music, Verlage, Folgenreich, Queen, Beatles, Nickelback, Rihanna, Percy Jackson, Cross Cult, Ehapa, Carlsen, Panini, Tokyopop, Drei???, Dorian Hunter, Asterix, DC, Superman, Batman, Marvel, Watchmen, John Sinclair, Mark Brandis, Spiderman, Naruto, Star Wars, Star Trek, Walt Disney, Sherlock Holmes, Stephen King, Randomhouse, Bastei Luebbe, Hoerverlag, Europa, Edel, Folgenreich, Riverdance, Warner Music, Sony Music, Robbie Williams, Comic, Manga, One Piece, Naruto, RIVA

Druckversion Druckversion | Sitemap
© P.I.S.A. @ Musik, Hörbücher & Comics