Der Vampir von Benares 01 Die Bestien der Nacht

Autor: Georges Bess
gebunden
Seiten: 48
Originaltitel: Le Vampire de Benarés I - Les B´tes de la Nuit
Originalverlag: Glénat
ISBN: 978-3-7704-3545-6

Das Leiden kennt keine Grenzen.Als Mircéa J. Sparot mir erzählt hat, was ihm zugestoßen ist, war sein Blick von erdrückender Traurigkeit. Die düstere Nacht umhüllte uns. Wir saßen auf einem Ghat, am Ufer des Ganges, in Benares, Indien. Herumstreunende Hunde bellten in der Ferne. Nur schwach konnte man das Murmeln des Flusses vernehmen. Mircéa schwor mir, dass alles, was er mir anvertraute, wahr und zu beweisen wäre. Doch wie sollte man … das Unglaubliche glauben? Dies ist seine Geschichte.

Meinung der PISA: 5,0 / 6 PISA PUNKTE!! Ein hoffnungsvoller Start.. Der sehr düster gezeichnete Comic von George Bess " Die Vampire von Benares" erzählen eine bis dahin gut erzählte Story und machen Lust auf mehr...
___________


Der Vampir von Benares 02 Der Ursprung des Bösen

Autor: Georges Bess
gebunden
Seiten: ca. 48
Originaltitel: Le Vampire de Benarés 02
Originalverlag: Glénat
ISBN: 978-3-7704-3546-3
Erscheint: 08.06.2012

Der junge englische Journalist Mircea hat sich in Benares, einer der ältesten, heiligsten Städte Indiens, mit seinem alten Journalistikprofessor und baldigen Schwiegervater Deepak verabredet. Doch der scheint spurlos verschwunden zu sein. Zusammen mit seiner Verlobten Anji und dem indischen Journalistenkollegen Gopal macht er sich auf die Suche. Sie führt ihn auf der Fährte seltsamer Morde am Ufer des Ganges in die Welt blutrünstiger Vampire, denen er gerade noch entkommen kann. Nach und nach erschließt sich ihm diese Unterwelt und ihre besondere Organisation und er entdeckt das Geheimnis des Bösen, das die Menschheit bis heute verfolgt.

Meinung der PISA: 5,5 / 6 PISA PUNKTE!! Jetzt geht es richtig los... Düstere Farben und eine gut erzählte Story der anderen Art. Geheimnisse werden gelöst und neue Fragen gestellt - Mehr davon...

________


Der Vampir von Benares 03 Das Herz der Finsternis

Autor: Georges Bess
gebunden
Seiten: ca. 56
Originaltitel: Le Vampire de Benarès
Originalverlag: Glénat
ISBN: 978-3-7704-3547-0
Erscheint: 09.08.2012

Der junge englische Journalist Mircea hat sich in Benares, einer der ältesten, heiligsten Städte Indiens, mit seinem alten Journalistikprofessor und baldigen Schwiegervater Deepak verabredet. Doch der scheint spurlos verschwunden zu sein. Zusammen mit seiner Verlobten Anji und dem indischen Journalistenkollegen Gopal macht er sich auf die Suche. Sie führt ihn auf der Fährte seltsamer Morde am Ufer des Ganges in die Welt blutrünstiger Vampire, denen er gerade noch entkommen kann. Nach und nach erschließt sich ihm diese Unterwelt und ihre besondere Organisation und er entdeckt das Geheimnis des Bösen, das die Menschheit bis heute verfolgt.

Meinung der PISA: 5,5 / 6 PISA PUNKTE!! Ein krönender Abschluss des düsten Dreiteilers. Was ist das Böse? Dem Leser werden einige dieser Geheimnisse aufgezeigt und gelöst... Eine tolle Comicreihe und ein Muss für jeden Fan des Genre.

Empfehlen Sie diese Seite auf:

Loading

10 Fragen Interview

mit Autor Kai Hirdt

Musicals, Theater, Gewinnspiele, Hoerbuecher, Hoerspiele, Music, Verlage, Folgenreich, Queen, Beatles, Nickelback, Rihanna, Percy Jackson, Cross Cult, Ehapa, Carlsen, Panini, Tokyopop, Drei???, Dorian Hunter, Asterix, DC, Superman, Batman, Marvel, Watchmen, John Sinclair, Mark Brandis, Spiderman, Naruto, Star Wars, Star Trek, Walt Disney, Sherlock Holmes, Stephen King, Randomhouse, Bastei Luebbe, Hoerverlag, Europa, Edel, Folgenreich, Riverdance, Warner Music, Sony Music, Robbie Williams, Comic, Manga, One Piece, Naruto, RIVA

Druckversion Druckversion | Sitemap
© P.I.S.A. @ Musik, Hörbücher & Comics