FANTASTIC FOUR: DER LANGE ABSCHIED TEIL 3 (VON 3)

 

Erstveröffentlichung 15.12.2015
Format Softcover
Seiten 148
Autoren James Robinson
Zeichner Leonard Kirk, Marc Lanning
Storys Fantastic Four 14, Fantastic Four 642-645
 
Die Suche nach Reed Richards und den Kindern der Future Foundation beginnt. Doch für die Fantastic Four ist es der Anfang vom Ende, als ein neues Invaders-Team die Bühne betritt und ein stiller Schurke seinen Meisterplan enthüllt. Marvels First Family zieht in ihre letzte Schlacht. Und dieses Mal für immer.

FINALAUSGABE!

TESTERGEBNIS – Meinung der P.I.S.A.: 5,5 von 6,0 PISA PUNKTE!! Diese Rezension bezieht sich auf Fantastic Four: Bd. 3: Der lange Abschied aus der Kategorie Comics / Manga!!

 

In diesem Band wird das Team um Mr. Fantastic arg in Bedrängnis gebracht und man leidet förmlich mit ihnen mit, wenn die ganze Welt bedroht ist und sie nichts machen können. Die Handlung ist sehr spannend und zeigt uns einen Schurken, der sich wandeln kann und quasi nicht zu identifizieren ist. Die Handlung scheint nur auf ein Ende hinzudeuten und ist sehr spannend gestaltet.

Die Zeichnungen können sehr beeindrucken und zeigen die Charaktere werden sehr detailliert in Szene gesetzt. Die Farbgestaltung reicht von dunkel und kräftig zu hell und zart, je nachdem wie dramatisch die Handlung gerade ist. Das Cover zeigt die Fantastischen Vier, die sich vom Betrachter abwenden. Dies weist wunderbar auf den Inhalt hin und man bekommt sofort einen tollen ersten Eindruck von dem Band.

Auf den 148 Seiten bekommt der Leser eine Menge geboten und am Ende warten noch ein paar Kurzgeschichten auf einen, die den Band abrunden und sehr schön gestaltet sind. Alles in Allem ist der Band sehr gelungen und als Abschluss der kurzen Serie ein echtes Highlight. Wer Fan der Reihe ist sollte hier unbedingt zugreifen.

MARVEL KLASSIKER: FANTASTIC FOUR 1 SOFTCOVER

 

In den 60ern revolutionierten die Fantastischen Vier den Comic-Markt. Viele Helden folgten. Doch an Imagination und Strahlkraft bleibt Marvels First Family unübertroffen. Das Beste von Lees und Kirbys Meisterstück in einem Band: die Entstehung der FV, die Hochzeit von Sue und Reed, das Debüt von Dr. Doom, sein Aufstieg zu einer kosmischen Naturgewalt, die Ankunft von Galactus und mehr!

Der Beginn der Marvel-Ära!

Die ideale Lektüre zum Film!

Die Sternstunden der frühen Fantastischen Vier!

 

Erscheint am:18.08.2015

 

Seiten:276Format:SoftcoverOriginal-Storys:Fantastic Four 1, 3, 5, Annual 3, 48-51, 57-60Autor:Stan LeeZeichner:Jack KirbyPreis:24,99 €

TESTERGEBNIS – Meinung der P.I.S.A.: 6,0 von 6,0 PISA PUNKTE!! Diese Rezension bezieht sich auf Marvel Klassiker: Fantastic Four aus der Kategorie Comics / Manga!!

 

Die Fantastic Four sind schon seit den frühen 60er Jahren ein richtiger Fan-Liebling. In dem vorliegenden MEGA-Band mit 276 Seiten sind Bände enthalten, die wohl die berühmtesten Stories enthalten. So gibt es neben der „Entstehungsgeschichte“ der Vier auch ein Wiedersehen mit dem Moleman, Dr. Doom, Galactus und dem Silver Surfer. Die Geschichten bieten erstklassige Unterhaltung und einen Hauch von Nostalgie, vor allem für alle, die nur die neuzeitlichen Comics und die Filme kennen. Hier hat man noch das Gefühl von „handgemachten“ Comics.

 

Die Zeichnungen aus den 60er Jahren sind einfach unbeschreiblich schön und vor allem authentisch und man hat das Gefühl ein Stück Comic-Geschichte in der Hand zu haben. Natürlich werden echte Comic-Nerds ein wirklich altes Heft diesem vorziehen, aber da diese zumeist unerschwinglich sind, hat man mit diesem Band ein tolle Alternative. Die Farben sind ganz wie im Original kräftig aber nur aus einem gewissen Farbspektrum. So wird der klassische Comic-Stil beibehalten und das Comic-Erlebnis wird abgerundet. Also wer hier nicht zugreift hat selber schuld. Eine bessere Sammlung an hochgradigen Fantastic Four Bänden ist nur schwer zu finden. Absolut Top!!

FANTASTIC FOUR 1: DER LANGE ABSCHIED TEIL 1 (VON 3)

 

Die Fantastic Four sind wieder da! Doch statt eines glorreichen Neuanfangs erwartet die Fantastischen Vier ein vorzeitiges Ende. Denn während sie langsam auf ihren Untergang zusteuern, muss ein Mitglied das ultimative Opfer bringen, das Baxter Building steht unter Quarantäne und das Team soll Manhattan zerstört haben. Aber wer oder was steckt wirklich dahinter?

Der Anfang vom Ende für Marvels First Family!

Von Starautor James Robinson!

Mit Kult-Drache Fin Fang Foom!

 

Erscheint am:21.07.2015

 

Seiten:188Format:SoftcoverOriginal-Storys:Fantastic Four 1-8Autor:James RobinsonZeichner:Leonard KirkPreis:16,99 €

TESTERGEBNIS – Meinung der P.I.S.A.: 6,0 von 6,0 PISA PUNKTE!! Diese Rezension bezieht sich auf Fantastic Four: Bd. 1: Der lange Abschied aus der

Kategorie Comics / Manga!!

 

Achtung hier kommt die pure Action!! In diesem Fantastic 4 Band geht es Schlag auf Schlag und man kommt als Leser gar nicht zum Atmen. In diesem Band passiert so unheimlich viel, dass man mehrfach Lesen muss um alles zu erfassen. So muss ein Mitglied der Truppe nicht nur ein sehr großes Opfer bringen, die vier müssen sich auch noch vor Gericht für die Verwüstung von New York verantworten. Die Zeichnungen sind sehr schön detailliert und geben die aufregende Story sehr gut wieder. Die Farben machen das Bild rund und man bekommt ein fulminantes Comic-Erlebnis, das der Auftakt zu einer Reihe ist, von der man noch viel erwarten kann. Hier passt einfach alles, Story Top, Zeichnungen Top, Dialoge Top = Rundum Top. Absolut empfehlenswert!

FANTASTIC FOUR 1

Eine Reise in die Vergangenheit konfrontiert die Fantastischen Vier mit ihrer eigenen Sterblichkeit und einer scheinbar unlösbaren Aufgabe. Das Einzige, was Reed Richards und seine Familie noch retten kann, liegt irgendwo in der Unendlichkeit von Raum und Zeit verborgen. Vier Erwachsene, zwei Kinder und ein Fahrzeug. Zeit für einen epischen Ausflug.

Die Zukunft beginnt! Und sie ist fantastisch!

Der Welt größtes Comic-Magazin ist zurück!

Von IRON-MAN-Autor und Eisner-Preisträger Matt Fraction!

Gezeichnet von "Mr. Ultimate Spider-Man" Mark Bagley!

"Ein aufregender Neuanfang für Marvels First Family." -- IGN

Erscheint am: 24.09.2013

Seiten: 116

Format: SC

Original-Storys: Fantastic Four 1-5

Autor: Matt Fraction

Zeichner: Mark Bagley

TESTERGEBNIS – Meinung der P.I.S.A.: 5,5 von 6,0 PISA PUNKTE!! Diese Rezension bezieht sich auf Fantastic Four Band 1 aus der Kategorie Comics / Manga!!

Über 100 Seiten Lesevergnügen!! Die Fantastic Four sind im Weltraum unterwegs... Die Story bekommt dadurch eine besondere Dynamic und wird gut und anschaulich erzählt. Die Zeichnungen sind weich und detailgetreu und unterstützen die leuchtenden Farben. Viel Aktion und eine Prise Humor runden Band 1 ab und machen Lust auf mehr...

FF - FANTASTIC FOUR 5

Die Wahrheit über den Rat der Reeds! Die FF in Wakanda! Das Schicksal des Black Panther, des Wizard und der Defenders der Zukunft! Der Kampf um Willy Lumpkin! Und im Schatten lauert Dr. Doom. Endlich verfügt das diabolische Genie über die Mittel, das Universum nach seinem Willen zu formen.
Finalausgabe - das Ende der Ära Jonathan Hickman!
Erscheint am: 26.03.2013

Seiten: 172
Format: SC
Original-Storys: Fantastic Four 605.1-611, FF 22
Autor: Johnathan Hickman
Zeichner: Mike Choi, Ron Garney, Giuseppe Camuncoli
Preis: 16,95 €

TESTERGEBNIS – Meinung der P.I.S.A.: 5,5 von 6,0 PISA PUNKTE!! Diese Rezension bezieht sich auf FF - Fantastic Four 5 aus der Kategorie Comics / Manga!!

Der Leser taucht in verschiedene parallele Zeiten ein und kommt auf 172 Seiten voll auf Seine kosten... Tolle Zeichnungen erzählen die guten Teilstories und formen sie zu einer Ganzen!!

__________

FF1: Future Foundation
HEUTE INS MORGEN!

Auch nach dem Opfer von Johnny Storm sind die FF noch Helden. Einfach so weitermachen wie bisher, ist für Reed, Sue und Ben allerdings unmöglich. Marvel-Architekt Jonathan Hickman führt die FF in eine Zukunft ohne Fackel, aber mit neuen und alten Freunden und Feinden - und der Future Foundation!

Wer wird neben Spider-Man noch ein Mitglied der neuen Gruppierung? Überraschungen, Sensationen und der aufregende, vielversprechende Beginn einer neuen Ära für Marvels ältestes Superhelden-Team!

Der Nummer-1-Hit aus den USA ist da!

"Hickman zieht das, was mit Reed, Sue und Ben nach dem Tod ihres Teamkameraden passiert, sehr gut auf." -- comicbookresources.com

Erscheint am: 10.01.2012
Seiten: 124
Format: SC
Original-Storys: FF 1-5
Autor: J. Hickman, S. Epting, P. Mounts, B. Kitson
Preis: 14,95 €

_______________

FF 2

Der Krieg der vier Städte eskaliert endgültig und die FF stehen zwischen den Fronten! Außerdem kehrt Black Bolt zurück, um seinen Rang als König der Inhumans zurückzufordern. Als die Kree dann auch noch die Erde angreifen, muss die Future Foundation wie eine Familie zusammenhalten. Doch kann Ben Grimm sich damit abfinden, dass nun auch Dr. Doom an seiner Seite kämpft?

Erscheint am: 08.05.2012
Seiten: 132
Format: Softcover
Original-Storys: US FF 6-11
Autor: Jonathan Hickman
Preis: 14,95 €

Meinung der PISA: 5,5 / 6 PISA PUNKTEN!!!

Diese Rezension bezieht sich auf FF Band 1 + 2

Der Start einer neuen Ära und ein Neuanfang der besten Art... Nach dem tragischen Tod der Fackel werden aus den übrigen Mitgliedern der fantastischen Vier und neuen Verbündeten - die Future Foundation. 124 Seiten ( je Band) lassen bekannte Helden und Superschurken auf neuen Pfaden wandeln.

Viele neue Fragen werden dem Leser eröffnet, wie z. B. Was ist die Negativzone?

____________



100% MARVEL 59: SPIDER-MAN UND DIE FANTASTIC FOUR


FANTASTISCHE FREUNDE!

Spider-Man und die Fantastischen Vier verbinden zahlreiche gemeinsame Abenteuer. Dieser Band zeigt vier bisher unbekannte Episoden, in denen Spideys Freundschaft mit je einem Mitglied der F4 im Mittelpunkt steht. Dabei sind die neuen Storys geschickt in die legendären Arbeiten von Stan Lee, Jack Kirby, John Byrne, Walter Simonson und Jonathan Hickman integriert.

Zwischen Nostalgie und Moderne: der neue Geniestreich von Christos N. Gage und Mario Alberti, dem fantastischen Duo hinter 100% MARVEL 45: SPIDER-MAN UND DIE X-MEN!

Erscheint am: 20.12.2011

Seiten: 100
Format: SC mit Faltcover
Original-Storys: Spider-Man/Fantastic Four 1-4
Autor: C. N. Gage, M. Alberti
Preis: 14,95 €

Meinung der PISA: 5,0 /6! Marvel 100% - Spiderman & die fantastischen Vier sind viele sehr gut gezeichnete und erzählte Geschichten, die den Leser in die Welt von Marvel ziehen. Unsere Helden treffen auf viele bekannte Widersacher, darunter Dr. DOOM oder auch VENOM! Der Spagat zwischen Nostalgie und Moderne ist sehr gut gelungen... Viel Spass beim lesen!!

Empfehlen Sie diese Seite auf:

Loading

10 Fragen Interview

mit Autor Kai Hirdt

Musicals, Theater, Gewinnspiele, Hoerbuecher, Hoerspiele, Music, Verlage, Folgenreich, Queen, Beatles, Nickelback, Rihanna, Percy Jackson, Cross Cult, Ehapa, Carlsen, Panini, Tokyopop, Drei???, Dorian Hunter, Asterix, DC, Superman, Batman, Marvel, Watchmen, John Sinclair, Mark Brandis, Spiderman, Naruto, Star Wars, Star Trek, Walt Disney, Sherlock Holmes, Stephen King, Randomhouse, Bastei Luebbe, Hoerverlag, Europa, Edel, Folgenreich, Riverdance, Warner Music, Sony Music, Robbie Williams, Comic, Manga, One Piece, Naruto, RIVA

Druckversion Druckversion | Sitemap
© P.I.S.A. @ Musik, Hörbücher & Comics