Black Widow: Bd. 1 (2. Serie): Krieg gegen S.H.I.E.L.D.

 

  • Taschenbuch: 136 Seiten
  • Verlag: Panini; Auflage: 1 (27. Februar 2017)
  • Sprache: Deutsch

 

AUF DER ABSCHUSSLISTE VON S.H.I.E.L.D
Seit Jahren kämpft die ehemalige KGB-Killerin und versierte Meister-Spionin Natasha Romanova alias Black Widow für das Gute. Als Mitglied von ruhmreichen Heldenteams wie den Avengers und als erfahrene Agentin der geheimen amerikanischen Regierungsbehörde S.H.I.E.L.D half Natasha mehr als einmal dabei, die Welt zu retten. Doch so sehr sie auch um Wiedergutmachung bemüht ist, ihre Vergangenheit als Auftragskiller holt sie doch immer wieder ein. Diesmal sorgt die Konfrontation mit ihren alten Sünden dafür, dass Black Widow zu einer Feindin von S.H.I.E.L.D wird – und schließlich sogar ins Visier eines langjährigen Freunde...

TESTERGEBNIS – Meinung der P.I.S.A.: 5,5 von 6,0 PISA PUNKTE!! Diese Rezension bezieht sich auf Black Widow: Bd. 1 (2. Serie): Krieg gegen S.H.I.E.L.D. aus der Kategorie Comics / Manga!!

Black Widow ist wohl einer der undurchsichtigsten Charakter im Marvel-Universum. Dieser Band bietet endlich mehr Details über die ehemalige KGB-Agentin, die sich besonders durch ihre Kampfkunst , ihre Intelligenz und ihre Zähigkeit und Nehmerqualitäten beeindruckt hat. In der Handlung des Bandes gerät sie allerdings auf die Gegenseite der Avengers, weil sie verhindern möchte, dass eine gewisse Information ans Licht kommt. Die Handlung ist spannend und kommt bei der wortkargen Black Widow auch seitenlang ohne Text aus.

Die Zeichnungen sind sehr ausdrucksstark und lassen fehlenden Text nicht vermissen. Die gewaltigen Bilder geben die teilweise sehr rasante Handlung, wie z.B. eine Verfolgungsjagd, bestens wieder. Der Zeichenstil ist detailliert und doch dunkel und mysteriös. Vieles bleibt im Schatten, was dem Agenten-Thriller unheimlich gut steht. Schönes Detail: wenn Black Widow an ihre Vergangenheit denkt, es also Rückblenden gibt, wechselt die schwarze Hintergrundfarbe zu Weiß. Die farbliche Gestaltung hält sich an die düstere Stimmung und hat hauptsächlich Blau- und Rottöne im Repertoire. Auf der Vorderseite sieht man Black Widow, in deren Körper ihre Vergangenheit widergespiegelt wird. Das Iron Man hier gezeigt wird,  greift der Geschichte voraus und finden wir nicht so gut. Auch hier kann man schon sehen, mit welcher Grafik und Farbgestaltung man es zu tun bekommt. Auf der Rückseite ist noch einmal Black Widow gezeigt und es scheint fast, als würde sich aus dem Dunklem gesteuert.

Alles in Allem ein starker Band, der einem mehr Einblick auf das Leben von Natascha Romanova möglich macht. Wer sich für die Black Widow-Heldin interessiert, sollte unbedingt zugreifen. Wir sind gespannt wie es weitergeht!

Black Widow: Bd. 3: Chaos

 

  • Broschiert: 180 Seiten
  • Verlag: Panini; Auflage: 1 (21. März 2016)
  • Sprache: Deutsch

 

Die Geheimorganisation Chaos hat Black Widow alles genommen. Jetzt bläst die Rächerin, SHIELD-Agentin und Ex-KGB-Killerin gnadenlos zum Angriff. Doch was, wenn dieser übernatürlich mächtige Gegner nicht einmal mithilfe des Winter Soldier zu schlagen ist? Plus: Die letzten Tage der Welt vor Secret Wars! Alle drei Bände sind in limitierter Auflage als Hardcover im Schuber erhältlich!

Autor: Nathan Edmondson
Zeichner: Phil Noto

TESTERGEBNIS – Meinung der P.I.S.A.: 5,5 von 6,0 PISA PUNKTE!! Diese Rezension bezieht sich auf Black Widow Band 3 Chaos aus der Kategorie Comics / Manga!!

 

Der dritte Band ist auch zugleich der Abschluss der Reihe.

 

Im aktuellen Band erfährt der Leser viele wichtige Details über Black Widow. Was ist z. B. mit Nataschas Vergangenheit oder Was ist Chaos genau? Im Mittelpunkt stehen die Zerschlagung der Organisation und die Kämpfe im Hintergrund (Spionage). Die 180 Seiten bieten eine gelungene Story und die Handlungsstränge werden gut vorangetrieben. Die Zeichnungen sind fein und erstklassig gearbeitet und weisen entsprechende Details auf. Die Farben sind angenehm und warm gehalten.  Das Preis-Leistungsverhältnis passend und angemessen.

 

Gelungener Abschluß der Black Widow Reihe!!

BLACK WIDOW 2

 

Natasha Romanova ist die Rächerin und S.H.I.E.L.D.-Agentin Black Widow. Einst war sie jedoch eine Ex-KGB-Killerin, weshalb Natasha immer wieder auf eigene Missionen geht, um für ihre Sünden zu büßen. In diesem Band kämpft sie Seite an Seite mit dem Winter Soldier in Prag, trifft in San Francisco auf ihren Ex Daredevil und begegnet Punisher, Hawkeye und X-23!

Cleverer Mix aus Superhelden- und Spionage-Action

Mit Daredevil, Punisher, Hawkeye, Winter Soldier und X-23!

 

Erscheint am:20.10.2015

 

Seiten:140Format:SoftcoverOriginal-Storys:Black Widow 7-12Autor:Nathan EdmondsonZeichner:Phil NotoPreis:16,99 €

TESTERGEBNIS – Meinung der P.I.S.A.: 5,0 von 6,0 PISA PUNKTE!! Diese Rezension bezieht sich auf Black Widow: Bd. 2: Tödliche Begegnung aus der Kategorie Comics / Manga!!

 

Schon die ersten Geschichte aus diesem Band macht Lust auf mehr und nimmt den Leser mit ins Geschehen. Auch die anderen Stories, in denen Black Widow immer wieder auf andere Superhelden oder auch Schurken trifft machen sehr viel Spaß und man fühlt sich die ganze Zeit wohl. Auf den 132 Seiten weiß der Künstler Phil Noto mit seinen sanften Strichen die Umgebung und die Handlung einzufangen und in der jeweils benötigten Detaillierung wiederzugeben. Am Ende des Bandes gibt es einen fiesen Cliffhanger, der den Leser fürs erste alleine und einen nach mehr fragen lässt. In diesem zweiten Band zur Black Widow Reihe erfährt man noch mehr über die rauhe Kämpferin mit zarter Seele, die sich an ihre Vergangenheit nur schemenhaft erinnern kann und mit eigenen Dämonen eigentlich genug zu tun hat. Insgesamt ein absolut runder Band, der Spaß beim Lesen macht und auf gleichwertige Bände hoffen lässt. Sehr schön!

BLACK WIDOW 1

 

Heute kennt man Natasha Romanoff als Avenger und Agentin von SHIELD. Rettet sie nicht die Welt, ist Black Widow in ihrer neuen Serie von Nathan Edmondson (PUNISHER) auf eigene Faust unterwegs, um Buße zu tun für ihre Sünden als KGB-Killerin. Doch diese Spionage-Jobs sind ebenso gefährlich wie der neue Feind, den sie sich auf einer SHIELD-Mission macht ...

Die Heldin aus "AVENGERS" in geheimer Mission!

 

Erscheint am:16.06.2015

 

Seiten:148Format:SoftcoverOriginal-Storys:All-New Marvel NOW! Point One 1 (III), Black Widow (2014) 1-6Autor:Nathan Edmondson Zeichner:Phil NotoPreis:16,99 €

TESTERGEBNIS – Meinung der P.I.S.A.: 6,0 von 6,0 PISA PUNKTE!! Diese Rezension bezieht sich auf Black Widow: Bd. 1: Schuld und Sühne aus der Kategorie Comics / Manga!!

 

Black Widow ist hierzulande durch die beiden Avengers Filme bekannt geworden und bekommt nun auch ihre eigene Comic-Reihe. In diesem Band wird neben der typisch Black Widow heftigen Action auch ein näherer Blick aus die Herkunft und die Hintergründe von Natasha Romanow geworfen. Nicht nur die Story überzeugt hier voll und ganz, auch die Zeichnungen beeindrucken. Sie sind sehr weich und es gibt kaum kräftigen Linien. Auch die Farben sind zwar kräftig aber auch sehr verwaschen, was den weiblichen Charakter des Bandes unterstützt. Alles in Allem bekommt man hier einen tollen Auftakt mit einer Superheldin der besonderen Art.  Hier sind nicht nur Marvel-Fans aufgefordert zuzugreifen, ist die Geschichte von Natasha doch so lesenswert und interessant. Absolut gelungen und ein Muss für jede Sammlung. So machen Comics Spaß!

Avengers: Bd. 6 (2. Serie): Verrat!

 

  • Taschenbuch: 124 Seiten
  • Verlag: Panini Verlags GmbH; Auflage: 1 (14. Mai 2019)
  • Sprache: Deutsch

 

FINSTERE MÄCHTE, DÜSTERE HELDEN
In ihrem unermüdlichen Kampf für das Gute bekommen es die Avengers um Captain America und Spider-Man mit finsteren Mächten sowie dem tödlichen Geheimnis von Avenger X zu tun – und Dr. Doom, dem neuen Iron Man! Als Hydra die Macht über die USA an sich reißt, strandet die mächtige Thor zudem ohne ihren Hammer in einer fremden Dimension, und die Avengers werden durch Hydras düsteres Rächer-Team ersetzt, zu dem die besessene Scarlet Witch, der unverwüstliche Deadpool, der überlegene Dr. Octopus und der unwürdige Sohn des Odin gehören …
Reichlich Marvel-Action mit ruhmreichen Avengers und fragwürdigen Helden, inszeniert von Mark Waid (CAPTAIN AMERICA), Jeremy Whitley (MONSTERS UNLEASHED – DIE MONSTER SIND LOS), Phil Noto (BLACK WIDOW) und Mike Del Mundo (THOR).

TESTERGEBNIS – Meinung der P.I.S.A.: 5,5 von 6,0 PISA PUNKTE!! Diese Rezension bezieht sich auf Avengers: Bd. 6 (2. Serie): Verrat! aus der Kategorie Comics / Manga!!

Die neue Generation der Avengers, bei denen nun Dr. Doom der neue Iron Man ist und Thor eine Frau, muss in diesem Band gegen finstere Mächte kämpfen. Hydra hat in den USA die Macht übernommen und ein eigenes Rächer Team zusammengestellt. Hierzu gehören unter anderem Deadpol und Dr. Octopus. So stehen sich die Avengers und ihr Hydra-Spiegelbild sich schnell gegenüber und der Leser kann sich über starke Kämpfe freuen. Das Böse hat scheinbar endlich die Oberhand, doch die Avengers sind zur Stelle. Die Handlung wird sehr spannend erzählt und man wird sehr gut unterhalten.

Die Zeichnungen sind in diesem Band sehr besonders, denn er fehlen die Außenlinien. Hier wird alles nur mit Farben abgegrenzt, was dem ganzen etwas sehr weiches und transparentes gibt. Die sehr feinen Bilder ziehen einen in ihren Bann und man betrachtet jedes Bild wie ein kleines Kunstwerk. Die Farben sind wie verträumt und haben einen leichten Nebel. Hier werden fantastische Bilder gezeigt, die den Band zu etwas ganz Spezielles machen. Auf der Vorderseite sieht man die neuen Avengers, die nach recht einen nicht sichtbaren Gegner angreifen. Auch hier kann man den Zeichenstil schon erahnen.

Der tolle Band kann vor allem visuell absolut überzeugen. Inhaltlich passt eigentlich auch alles, aber für die volle Punktzahl fehlt noch das gewisse etwas. Fans der neuen Avengers kommen hier voll auf ihre Kosten. Wir können den Band nur empfehlen. Beide Daumen hoch!

AVENGERS PAPERBACK 1 SOFTCOVER

 

Erstveröffentlichung 13.06.2017
Format Softcover
Seiten 172
Autoren
Mark Waid
Zeichner
Mahmud Asrar
Adam Kubert
Storys
FCBD 2015
Avengers 0
All-New All-Different Avengers 1-6
 
Der Beginn einer neuen Die Veteranen Iron Man, Captain America Sam Wilson und Vision, die neue Thor sowie die Nachwuchshelden Spider- Man Miles Morales, Ms. Marvel und Nova müssen schnellstens zu einem funktionierenden Team werden. Denn hinter dem Angriff eines unaufhaltsamen Alien-Kriegers steckt einer der mächtigsten Feinde der Avengers-Historie

Perfekter Einstiegspunkt in die ComicWelt der Avengers

TESTERGEBNIS – Meinung der P.I.S.A.: 5,0 von 6,0 PISA PUNKTE!! Diese Rezension bezieht sich auf Avengers: Bd. 1: Neue Helden aus der Kategorie Comics / Manga!!

In neuer Besetzung kämpfen die Avengers in diesem Band gegen einen bekannten Feind – die Chitauri. Zwar sind hier immer noch Thor und Captain America dabei, aber halt mit anderen Personen, die das Amt quasi von ihrem Vorgänger übernommen haben. Dazu kommen noch neue Helden wie Nova und Spiderman, die zu den Avengers stoßen. Aber auch „Alteingesessene“ sin in Form von z.B. Iron Man und Vision dabei. Nachdem Tony Stark seine Firma verloren hat und Vision von Erinnerungen geplagt wird, müssen die Avengers fast von vorne starten. Uns hat besonders die Geschichte von Vision fasziniert, der auf Grund von Halluzinationen seine Gefühle löscht und somit kalt wird. Hier wird noch eine spannende Zukunft auf uns zu kommen. Die Handlung im Band wechselt immer mal wieder den Schauplatz und die Hauptfigur, was die Geschichte abwechslungsreich aber auch schwieriger zu verfolgen macht. Am Anfang des Bandes ist so Konzentration gefragt, um in die Story hineinzukommen. Danach bekommt man aber ein spannendes und sehr unterhaltsames Avengers Abenteuer geboten.

Die Zeichnungen sind fein gezeichnet und bieten viele Details. Die einzelnen Kapitel weisen unterschiedliche Zeichenstile auf, die aber allesamt gut zusammen passen und einen ähnlichen Detaillierungsgrad haben. So ergibt sich ein gelungenes Gesamtbild. Die Farben sind kräftig aber nicht übermäßig bunt und strahlend. So machen die Bilder einen eher natürlichen Eindruck und man bekommt ein angenehmes Bild geboten. Auf der Vorderseite zeigt der Band die Avengers, die sich dem Leser als Gruppe präsentieren. Das Cover ist heroisch gestaltet und hat viele hellen Highlights, die fast ein Glorienschein verleihen. Auf der Rückseite werden Thor und Captain America gezeigt, die sich im Flug küssen. Hier ist natürlich der neue weibliche Thor gezeigt. Ein schönes Bild, dass auch die innige Verbindung der Avengers symbolisiert.

Zusammenfassend bekommt man hier einen tollen neuen Auftakt geboten, der allerding mit der Story noch eine Schippe drauf legen könnte. Auch an der Erzählstruktur sollte noch etwas gefeilt werden, dann gibt es nächstes Mal auch die volle Punktzahl. Für Fans der Avengers ein tolles Abenteuer, sehr gelungen!

Marvel Klassiker: Avengers: Bd. 2 Taschenbuch

 

– 14. November 2016

 

ZEITLOSE AVENGERS-ABENTEUER AUS DEN MARVEL-ARCHIVEN
Wann immer eine Gefahr zu groß ist, als dass sich ihr ein Held alleine stellen könnte, kommen die mächtigsten Recken des Marvel-Universums als Avengers zusammen. Captain America, Iron Man, Black Panther, Vision, Wasp, Thor, Hawkeye, Beast, Ms. Marvel, Falcon und andere treten gegen Baron Zemo und seine skrupellosen Masters of Evil, den bestialischen Man-Ape, den kosmischen Collector und den mörderischen Grim Reaper an! Außerdem tun Daredevil und Black Panther alles, um New York vor der Terrororganisation Zodiac zu retten. Scarlet Witch und Quicksilver reisen unterdessen in ihre osteuropäische Heimat, wo auf sie und die Avengers ebenso bizarre wie gefährliche Enthüllungen warten… Ein weiterer exklusiv zusammengestellter Sammelband mit unvergesslichen klassischen Avengers-Abenteuern für Jung und Alt, inszeniert von Comic-Legenden wie Stan Lee, Jack Kirby, Roy Thomas, John Buscema, David Michelinie, Mark Gruenwald, John Byrne und anderen.

Autor: Stan Lee, Roy Thomas, Mark Gruenwald
Zeichner: Jack Kirby, John Buscema, Sal Buscema, Don Heck, John Byrne

TESTERGEBNIS – Meinung der P.I.S.A.: 6,0 von 6,0 PISA PUNKTE!! Diese Rezension bezieht sich auf Avengers aus der Kategorie Comics / Manga!!

 

Dieser zweite Klassiker Band bietet dem Leser eine tolle Zusammenstellung von Avengers Abenteuers aus den 60ér Jahren. Schon in der ersten Geschichte bekommen es Iron Man, Captain Amerika & Co mit ihren Erzfeinden in Form der Master of Evil zu tun. Aber auch Black Panther und Daredevil und viele Andere haben einen gelungenen Auftritt. Auch wenn ein paar Logiklücken auftauchen, ist Seite für Seite sehr unterhaltsam.  

 

Der Fan bekommt viele lustige Geschichten ganz im klassischen Comicstil. Dabei tauchen kaum Unterschiede in der Qualität auf, das sieht man besonders in den Gesichtern. Ansonsten gibt es hauptsächlich einen weißen Hintergrund und kaum Schatten. Die Farben sind kräftig und satt und besitzen kaum Abstufungen.

 

Dieser Band ist ein toller Ausflug durch die Marvel Comic Zeiten  und für Fans ein absolutes MUSS!! Es ist Klasse das solche Klassiker als Sammelband für die nächste Generation angeboten werden. Hier gibt es nicht wirklich etwas zum Meckern, daher DAUMEN HOCH!!

Avengers: Millenium

 

  • Broschiert: 100 Seiten
  • Verlag: Panini; Auflage: 1 (21. März 2016)
  • Sprache: Deutsch

 

Gemeinsam sind Captain America, Iron Man, Black Widow, Hawkeye, Hulk, Scarlet Witch, Quicksilver und Spider-Man die Avengers, die mächtigsten Helden der Erde. In diesem Einzelband stellen sie sich der Terror-Organisation HYDRA entgegen und werden in die prähistorische Vergangenheit, in das Japan während des Zweiten Weltkriegs und die ferne Zukunft geschleudert

Autor: Mike Costa
Zeichner: Carmine Di Giandomenico, Mast, Geoffo

TESTERGEBNIS – Meinung der P.I.S.A.: 4,5 – 5,0 von 6,0 PISA PUNKTE!! Diese Rezension bezieht sich auf Avengers Millenium aus der Kategorie Comics / Manga!!

 

Captain America, Iron Man, Black Widow, Hawkeye, Hulk, Scarlet Witch, Quicksilver und Spider-Man sind die Avengers!!

 

Die Avengers teleportieren sich durch ein Zeitportal um der Hydra mehr als einen Kopf abschlagen zu können. Mit dabei sind auch die neuen Mitglieder Quicksilver und Spider-Man. Auf 100 Seiten reisen die Helden ins Japan zur Zeit des zweiten Weltkrieges und in eine weit entfernte Zukunft. Die Story wird gut dem Leser nähergebracht, aber dennoch hätten der Geschichte ein paar mehr Seiten sicherlich gut getan. Die großartigen Zeichnungen sind sehr fein und detailreich. Die Farben sind kräftig, real und lebendig. Das Preis-Leistungsverhältnis ist akzeptabel und ausreichend.

 

Gut gemachter Comicband !

AVENGERS & X-MEN: AXIS PAPERBACK SOFTCOVER

 

 

Erstveröffentlichung 15.03.2016
Format Softcover
Seiten 260
Autoren Rick Remender
Zeichner Adam Kubert Leinil Yu Jim Cheung Terry Dodson
Storys Axis 1-9
 
Um den wütenden Red Onslaught aufzuhalten, verbünden sich Avengers, X-Men und sogar einige Superkriminelle. Als alles verloren scheint, hilft nur noch ein mächtiger Zauber. Der verändert jedoch auch viele Helden und Schurken dramatisch.

Das actiongeladene Event in einem fetten Sammelband!

TESTERGEBNIS – Meinung der P.I.S.A.: 4,5-5,0 von 6,0 PISA PUNKTE!! Diese Rezension bezieht sich auf Avengers & X-Men: Axis aus der Kategorie Comics / Manga!!

 

Der vorliegende Comic über die beiden Marvel Helden-Gruppern X-Men und Avengers behandelt den Kampf gegen einen gemeinsamen Feind und führt einige Helden zu vermeintliche Untaten, die die Welt der Marvel-Charaktere zu verändern drohen. Die Story wird nicht gerade leichtfüßig erzählt und so muss man sich schon stark auf die Geschichte konzentrieren und auch schon mal die eine oder andere Passage zweimal lesen, um alles in einem Zusammenhang setzen zu können. Dadurch wirkt der Band etwas anstrengend und die Story etwas konfus. Hier wäre etwas weniger mehr gewesen.

Die Zeichnungen lassen dagegen nichts zu wünschen übrig und zeigen das Action-Spektakel in detaillierten Bildern. Die zumeist düsteren Farben geben den Bildern die richtige Stimmung und so ist der Band rein von den Zeichnungen und Farben her eine Augenweide. Das Cover zeigt die X-Men, Avengers und ihre Gegner horizontal gespiegelt. Besonders cool ist hier der Schriftzug „Axis“, der so gestaltet ist, dass er normal und über Kopf gelesen werden kann – also als Ambigramm. Die Rückseite zeigt Red Skull, der über der Gegenüberstellung von sozusagen Gut und Böse steht.

Insgesamt ist der Band unterhaltsam, wenn man sich darauf einlässt und die Story in Ruhe genießt. Auf den 260 Seiten bekommt man eine Menge geboten und auch an Action fehlt es hier keineswegs. Jedoch die Komplexität der Geschichte, wird so manch einen Leser vielleicht ermüden und abschrecken. Alles in Allem kann man den Band absolut als betrachtenswert bezeichnen, man muss ihm nur eine Chance geben!

AVENGERS: ULTRONS ZORN SOFTCOVER

 

Erstveröffentlichung 22.12.2015
Format Softcover
Seiten 116
Autoren Rick Remender
Zeichner Jerome Opeña, Pepe Larraz
Storys Avengers: Rage of Ultron HC
 
Achtung, Blockbuster-Comic! In dieser neuen Avengers-Story von Autor Rick Remender (UNCANNY AVENGERS) und Zeichner Jerome Opeña (AVENGERS) wird der von den Rächern besiegte Ultron ins All geschossen – und landet auf Titan, der Heimat von Thanos! Bei seiner Rückkehr zur Erde ist Ultron mächtiger denn je und trifft auf ein neues Avengers-Team ...

Abgeschlossene Geschichte in einem Band

Mit dem Gegner aus dem Kinoblockbuster "Avengers: Age of Ultron"

Eine brandneue Graphic Novel mit den Avengers

TESTERGEBNIS – Meinung der P.I.S.A.: 5,5 von 6,0 PISA PUNKTE!! Diese Rezension bezieht sich auf Avengers: Ultrons Zorn aus der Kategorie Comics / Manga!!

 

Dieser Band ist mit zwei Wörtern am besten zu beschreiben: Action Pur! Von der ersten Seite an erlebt man den Kampf der Avengers gegen Ultron. Und im Verlauf der Geschichte gibt es kaum Zeit zum Ausruhen, denn wenn der geschlagene Ultron auf Rache sinnt, bleibt kein Platz für Pause. Die Story ist sehr interessant und bietet außerdem noch die eine oder andere tragische Begebenheit, denn bei so einem starken Gegner ist es fast schon utopisch zu glauben, dass unsere geliebten Marvel-Helden ohne Verluste davon kämen.

Die Zeichnungen sind beeindruckend und sehr detailliert. Durch die vielen kleinen Details wirken sie manchmal schon schmutzig und paradox derbe. Die Farben haben eine schöne Natürlichkeit und wirken zwar kräftig aber nicht übermäßig eingesetzt. So ist hier eine ausgewogene Balance zwischen den Zeichnungen und der Kolorierung gelungen. Das Cover zeigt die Avengers im Schatten von Ultron, der bedrohlich und übergroß hinter ihnen schwebt.

Auf den 116 Seiten gibt es eine Menge zu erleben und so hechtet man atemlos von Seite zu Seite, getrieben von der Geschwindigkeit und Action der Story. Man kann sich gut vorstellen, wie diese Handlung verfilmt werden könnte. Mit einem sehr ordentlichen Preisleistungsverhältnis kann man hier nichts verkehrt machen. Wir können diesen Band nur wärmstens empfehlen! Sehr gelungen!

AVENGERS WORLD 3

 

Die Avengers kämpfen auf der ganzen Welt gegen AIM, einen Drachen und die Armee von Morgan Le Fey! In den Kapiteln zu "Axis" versammeln Dr. Doom, Maria Hill, Agent Coulson und Valeria Richards zudem ein neues Avengers-Team, das es mit Scarlet Witch zu tun bekommt.

 

Plus: Die Vorgeschichte zur neuen ANT-MAN-Serie

 

Erscheint am:07.07.2015

 

Seiten:156Format:SoftcoverOriginal-Storys:Avengers World 10-16Autor:Nick Spencer, Frank BarbiereZeichner:Marco Checchetto, Raffaele Ienco, Ramon RosanasPreis:16,99 €

TESTERGEBNIS – Meinung der P.I.S.A.: 5,5 von 6,0 PISA PUNKTE!! Diese Rezension bezieht sich auf Avengers World: Bd. 3: Mit vereinten Kräften aus der

Kategorie Comics / Manga!!

 

Das sieht nicht gut aus – Nein nicht der Comic an sich, sondern die finstere Zukunft, in die die Avengers in diesem Band blicken. Dabei bekommen es die beliebten Rächer mit allerlei Schurken und bösen Kreaturen zu tun, die die Fantasie an ihre Grenzen treiben. Die Story ist sehr spannend erzählt und macht durch den gewohnten Avengers-Humor eine Menge Spaß. Dabei sind die Zeichnungen schon fast wie Gemälde und die vielen ganzseitigen Bilder könnte man so als Bild an die Wand hängen. Die schönen und detailreichen Zeichnungen ziehen den Leser in ihren Band und werden durch die zumeist düsteren Farben wunderbar unterstrichen. Insgesamt ein toller Band, bei dem die Schar der Gegner gar nicht abzureißen scheint. Für alle Fans von Marvel und den Avengers  ein absolutes Muss. Sehr empfehlenswert!

MARVEL KLASSIKER: AVENGERS 1 SOFTCOVER

 

Dieser weltweit einmalige Sammelband präsentiert die wichtigsten und besten Avengers-Geschichten aus der klassischen Ära der 60er und 70er. Die Gründung der Rächer! Die Rekrutierung von Captain America, Hawkeye, Scarlet Witch und Quicksilver! Die Herkunftsgeschichte von Ultron! Von Marvel-Legenden wie Stan Lee, Roy Thomas, Jack Kirby und John Buscema.

Die wichtigsten Avengers-Klassiker in einem exklusiven Band!

 

Erscheint am:12.05.2015

 

Seiten:212Format:SoftcoverOriginal-Storys:Avengers 1, 4, 16, 57-58, 66-68, 100Autor:Stan Lee, Roy ThomasZeichner:Jack Kirby, John Buscema, Sal Buscema, Barry Windsor-SmithPreis:19,99 €

TESTERGEBNIS – Meinung der P.I.S.A.: 5,5 von 6,0 PISA PUNKTE!! Diese Rezension bezieht sich auf Avengers – Die Mächtigsten Helden der Erde! aus der Kategorie Comics / Manga!!

Klassischer Megaband auf über 200 Seiten.

Im Mittelpunkt stehen die Stories aus den 60ér und 70ér Jahren und die damit verbundene Gründung der Rächer. Der Leser erfährt wie Captain America & Co. rekrutiert wurden. Die Zeichnungen sind klassisch und detailreich. Die Farben passend und satt. Als besonderes Highlight: Die Cover!!

Viel Action & tolle Geschichten. Ein MUSS für jede Sammlung!!

AVENGERS: AGE OF ULTRON PAPERBACK SOFTCOVER

 

Die nahe Zukunft: Das Zeitalter von Ultron hat begonnen, nachdem die künstliche Intelligenz mit dem grenzenlosen Hass auf die Menschheit triumphiert hat. Millionen starben. Die überlebenden Avengers verstecken sich vor Ultrons Killerrobotern. Angeblich gibt es einen Notfallplan von Nick Fury – doch was, wenn der am Ende alles nur noch schlimmer macht?

Das komplette Mega-Event in einem Band!

Episch: Die Avengers gegen Ultron!

Satte 324 Seiten Avengers-Action!

"AVENGERS: AGE OF ULTRON" ab 23.04.2015 im Kino!

 

Erscheint am:21.04.2015

 

Seiten:324Format:SoftcoverOriginal-Storys:Age of Ultron 1-10, Age of Ultron 10AI, Ultron 1AUAutor:Brian M. Bendis, Mark WaidZeichner:Bryan Hitch, Carlos Pacheco, Brandon PetersonPreis:24,99 €

TESTERGEBNIS – Meinung der P.I.S.A.: 5,5 – 6,0 von 6,0 PISA PUNKTE!! Diese Rezension bezieht sich auf Avengers Age of Ultron aus der Kategorie Comics / Manga!!

Erstklassig gemachter Comicband auf über 320 Seiten.

Die Story hat nur Teilweise etwas mit dem aktuellen Kinoblockbuster zu tun, aber ist im Wesen die gleiche Handlung. Der Hauptstrang der Geschichte bezieht sich auf die Evolution und das die künstliche Intelligenz den Menschen ablöst. Mit dabei ist auch Wolverine, der eine zentrale Rolle in der Handlung einnimmt. Der Leser bekommt viel Action und Spannung, dazu eine Prise Humor. Die Zeichnungen sind fein und detailreich. Die Farben angenehm kräftig und reichhaltig.

Toller Comicband und ein Muss für jeden Fan!!

AVENGERS: HELDENFALL

 

Eine Serie brutaler Attacken und tragischer Ereignisse trifft die Avengers, die zunächst nicht einmal mit Sicherheit sagen können, welcher ihrer vielen Feinde hinter all dem steckt. Und selbst wenn Captain America, Iron Man und Co. es herausfinden – was, wenn die mächtigsten Helden der Erde den Enthüllungen und Konsequenzen nicht gewachsen sind?

Das Ende der Avengers?!

Ein actionreicher Meilenstein der Avengers-Historie!

Artwork von Superstar David Finch (BATMAN - THE DARK KNIGHT)!

AVENGERS: AGE OF ULTRON ab 23.04.2015 im Kino!

 

Erscheint am:21.04.2015

Seiten:164Format:SoftcoverOriginal-Storys:Avengers 500-503, Avengers Finale (2005) 1Autor:Brian M. BendisZeichner:David FinchPreis:14,99 €

TESTERGEBNIS – Meinung der P.I.S.A.: 5,5 – 6,0 von 6,0 PISA PUNKTE!! Diese Rezension bezieht sich auf Avengers Heldenfall aus der Kategorie Comics / Manga!!

Grandiose Action in einem Bildgewaltigen Avengers Highlight!! Heldenfall bietet dem Leser epische Schlachten – eine großartige Storyline und natürlich jede Menge Helden. Die Zeichnungen sind sehr gelungen und detailreich. Die Farben leuchtend, kräftig & satt!!

Der Leser findet auf über 150 Seiten feinsten Comicgenuss und eine perfekte Einstimmung zum Kinoblockbuster The Avengers 2 – Age of Ultron

ALLE DAUMEN HOCH!!

AVENGERS WORLD 1

 

Der Kampf um die Zukunft der Erde beginnt in dieser neuen Avengers-Serie! Nachdem das Team um Thor, Iron Man und Captain America aus dem All zurückgekehrt ist, bleibt keine Zeit zum Verschnaufen. Denn das Böse hat nur auf die Rückkehr der Helden gewartet. Ausgerechnet die jüngsten Teammitglieder geraten ins Kreuzfeuer ...

Neue Avengers-Abenteuer auf der ganzen Welt!

Die brandneue Avengers-Serie!

 

Erscheint am: 09.12.2014
Seiten: 124
Format: Softcover
Original-Storys: Avengers World 1-5
Autor: Jonathan Hickman, Nick Spencer
Zeichner: Stefano Caselli
Preis: 14,99 €


TESTERGEBNIS – Meinung der P.I.S.A.: 5,0 von 6,0 PISA PUNKTE!! Diese Rezension bezieht sich auf Avengers World Band 1 aus der Kategorie Comic / Manga!!

 

Gut gemachter Neustart Rund um die Avengers. Die Helden kehren zurück und bekommen treffen dabei auf neue Freunde und Feinde! Die neuen Feinde haben es dabei besonders auf die jüngsten Teammitglieder abgesehen. Der Captain, Iron man und Bruce Banner müssen alle Kräfte mobilisieren, um die Gefahren in den „Griff“ zu bekommen. Die Geschichten wurden spannend und actionreich erzählt. Die Zeichnungen sind sehr detailreich und fein. Die Farben zumeist weich und angenehm, aber dennoch reich und satt.

Gerne mehr davon und wir freuen uns auf Band 2.

MARVEL NOW! PAPERBACK: AVENGERS 2 SOFTCOVER

Jonathan Hickmans aufregende Blockbuster- Neudefinition der mächtigsten Helden der Erde geht weiter! Diesmal bekommen es Captain America und das neue Avengers-Team mit der Gefahr durch ein ganzes System aus Universen zu tun! Dazu: Die Geburt des neuen, extrem mächtigen und gefährlichen Star- Brand!

Erscheint am: 19.08.2014
Seiten: 140
Format: Softcover
Original-Storys: Avengers 7-11
Autor: Jonathan Hickman
Zeichner: Dustin Weaver, Mike Deodato Jr.
Preis: 14,99 €

 

TESTERGEBNIS – Meinung der P.I.S.A.: 5,0 von 6,0 PISA PUNKTE!!

Diese Rezension bezieht sich auf Marvel Now The Avengers – Gefährliche Macht Band 2 aus der Kategorie Comic / Manga / Bücher!!

 

Helden, Superhelden, Götter und andere Superwesen beginnen ALLES zu tun um die Erde zu retten, zu verändern oder gar zu zerstören. ALLES? Das wird sich zeigen. Die 140 Seiten verlesen sich wie im Flug und versetzten den Leser in die Geschichten.

Die feinen Zeichnungen sind gut gelungen und werden durch die satten kräftigen Farben helfend getragen.

UNCANNY AVENGERS 3

Die Herkunftsgeschichte der Apocolypse-Zwillinge und die Wahrheit über Kangs Agenda sind nicht die größten Schocker dieses spektakulären Bandes mit dem Rächer-Team, das aus Mutanten und Avengers besteht! Im Kampf gegen den Red Skull, Sentry u.a. wird nämlich ein Uncanny Avenger den Heldentod sterben – kein Traum, kein Schwindel, sondern bittere Realität!

Der Tod eines Avengers!

Erscheint am: 22.07.2014
Seiten: 140
Format: Softcover
Original-Storys: Uncanny Avengers 12-17
Autor: Rick Remender
Zeichner: Steve McNiven, Salvador Larroca, Daniel Acu
Preis: 16,99 €

 

TESTERGEBNIS – Meinung der P.I.S.A.: 5,5 von 6,0 PISA PUNKTE!! Diese Rezension bezieht sich auf Uncanny Avengers - Marvel Now!: Bd. 3: Gestern gibt es nicht aus der Kategorie Comics / Manga!!

 

In dem dritten Band der Uncanny Avengers gibt es kaum mal einen Moment zum Durchatmen. Eine Actionsequenz jagt die andere, packt den Leser und lässt ihn nicht mehr los. Die Geschichte um die Avengers und X-Men, die gemeinsam oder auch gegeneinander kämpfen ist großartig und extrem spannend. Hier ist kein Mutant oder Held sicher, und so kann es auch sein das der eine oder andere stirbt. Die tollen „dreckigen“ Zeichnungen sind faszinierend und die kräftigen Farben sind typisch Marvel. Die vielen verschiedenen Charatere wie Captain America, Wolverine, Rouge, Red Skull und andere, verbinden die beiden Comicwelten perfekt und der Leser muss sich anstrengen um den Überblick zu behalten! Für Comic Fans ein spitzenmäßiger Crossover, der in jedes Comic-Regal gehört. Beide Daumen hoch und absolute Kaufempfehlung!

MARVEL SEASON ONE: AVENGERS

 

Ein neues Abenteuer aus den Anfangstagen der Avengers! Der listenreiche Loki will sich für seine erste Niederlage an den mächtigsten Helden der Erde rächen. Können sein Bruder Thor, der Supersoldat Captain America, der gerüstete Rächer Iron Man und der Gamma-Goliath Hulk Lokis Lügengespinst durchschauen, bevor sie sich gegenseitig vernichten?

Eine Graphic Novel mit den Original-Avengers!

Von Top-Autor Peter A. David (X-Factor, Star Trek)!

 

Erscheint am: 21.01.2014
Seiten: 116
Format: Softcover
Original-Storys: Avengers Season One
Autor: Peter A. David
Zeichner: Andrea DiVito, Jon Buran
Preis: 14,99 €

TESTERGEBNIS – Meinung der P.I.S.A.: 5,0 von 6,0 PISA PUNKTE!! Diese Rezension bezieht sich auf Avengers Season One aus der Kategorie Comics / Manga!!

Loki, der Halbbruder von Thor, sät Zwietracht zwischen die Avengers und versucht so sie gegeneinander aufzuhetzen. In typischer Marvel-Manier müssen alle Helden an ihre Grenzen gehen um aus diesem Abenteuer erfolgreich hervorzugehen. Die starken und aussagekräftigen Zeichnungen bedürfen fast keines Texts mehr und die kräftigen Farben sind passend für die Avengers.

Sehr gelungen und spannend.

Rundum gut.

NEW AVENGERS 1

Als ihr Universum bedroht wird, treffen sich die Rädelsführer unter den Marvel-Helden: Die Illuminati! Doch Black Panther traut den Verschwörern Captain America, Iron Man, Dr. Strange, Reed Richards, Namor und Black Bolt noch immer nicht. Wer wird außerdem Xaviers Platz einnehmen? Und wie weit werden die Helden gehen, um ihre Welt zu retten?

Jonathan Hickmans zweite große Avengers-Serie!

Eine Frage der Moral ...

Wie weit dürfen Helden gehen?

 

Erscheint am: 05.11.2013
Seiten: 140
Format: SC
Original-Storys: New Avengers 1-6
Autor: Jonathan Hickman
Zeichner: Steve Epting
Preis: 14,99 €

 

TESTERGEBNIS – Meinung der P.I.S.A.: 5,0 von 6,0 PISA PUNKTE!! Diese Rezension bezieht sich auf New Avengers – Geheime Herrscher aus der Kategorie Comics / Manga!!

Was ist Moral? Was ist unmoralisch? Welchen Weg darf man gehen, um seine Ziele zu erreichen? Die New Avengers bekommen es mit einem übermächtigen Gegner zu tun. Dabei müssen Captain America, die Fantastic Four und die Anderen alles geben. Der Comic hat klare, dunkle Farben, die die düstere Geschichte sehr gut transportieren. Band 1 zeigt auf 140 Seiten einen neuen Weg und macht Lust auf mehr!

MARVEL GRAPHIC NOVEL: AVENGERS - DER ENDLOSE KRIEG

Star-Autor Warren Ellis und Top-Zeichner Mike McKone präsentieren eine großformatige Graphic Novel mit den Avengers! In diesem spektakulären Comic-Roman, der weltweit zum gleichen Termin erscheint, müssen Iron Man, Thor, Captain America, Hawkeye, Wolverine und Captain Marvel gegen eine gewaltige Bedrohung antreten.

Graphic Novel mit den Helden aus Joss Whedons "Avengers"!

Erscheint am: 08.10.2013
Seiten: 128
Format: HC
Original-Storys: Avengers: Endless Wartime
Autor: Warren Ellis
Zeichner: Mike McKone
Preis: 19,99 €

TESTERGEBNIS – Meinung der P.I.S.A.: 5,5 von 6,0 PISA PUNKTE!! Diese Rezension bezieht sich auf Avengers – Der endlose Krieg aus der Kategorie Comics / Manga!!

Um diese neue Serie um die Avengers, kann man als Fan der Marvel-Helden einfach nicht herum. Die spannenden Geschichten um die beliebten Figuren wie Iron Man, Thor oder auch Captain Amarica sind teilweise bunt und teilweise trist in erdigen oder düsteren Tönen dargestellt. Das passt hervorragend zu der jeweiligen Atmosphäre der Geschichte. Die wundervollen Zeichnungen runden das Bild ab. Großartig!

SECRET AVENGERS 7

Das letzte Kapitel in der Geschichte der aktuellen Secret Avengers! Die diabolischen Versionen von Captain America, Thor und anderen auf Erde-666 sowie der finale Kampf gegen den Father und die Revolution der Roboter werden zum ultimativen Härtetest für Hawkeye, Captain Britain, Venom, Black Widow und Co.!

FINALAUSGABE
Erscheint am: 25.06.2013

Seiten: 116
Format: SC
Original-Storys: Secret Avengers 33 - 37
Autor: Rick Remender
Zeichner: Matteo Scalera
Preis: 12,95 €

TESTERGEBNIS – Meinung der P.I.S.A.: 4,5 -5,0 von 6,0 PISA PUNKTE!! Diese Rezension bezieht sich auf Secret Avengers 7: Das Morgen wird kommen aus der Kategorie Comics / Manga!!

Der abschließende Teil der Secret Avengers ist ein wunderbar gelungener Comic. Die komplexe Geschichte um die gemeinen Rächer, der Angriff der Androiden und der Zusammenhang mit Erde-666, ist clever durchdacht und spannend. Leider ist dieser Comic nicht für Neulinge geeignet. Ohne das Vorwissen aus den vorherigen Bänden ist notwendig um die Story zu verstehen. Düster und unheimlich sind die Bilder und die Stimmung und vermitteln so den passenden Background für ein gelungenes Abenteuer.

 

MARVEL GRAPHIC NOVEL: AVENGERS

VON BENDIS & DELLOTTO

Schon einmal stellte Wonder Man klar, dass die Avengers seiner Meinung nach mehr Unheil anrichten als verhindern. Nun greifen er und seine Revengers die Hauptquartiere der Rächer und der Neuen Rächer an! Außerdem soll endlich die Wahrheit über den Civil War und andere finstere Tiefpunkte der Helden um Steve Rogers, Iron Man und Thor ans Licht kommen.
Im Überformat!

Erscheint am: 16.04.2013

Seiten: 84
Format: HC
Original-Storys: New Avengers Annual 1, Avengers Annual 1
Autor: Brian M. Bendis
Zeichner: Gabriele Dell'Otto
Preis: 16,95 €

TESTERGEBNIS – Meinung der P.I.S.A.: 5,5 von 6,0 PISA PUNKTE!! Diese Rezension bezieht sich auf Marvel Graphic Novels: Avengers aus der Kategorie Comics / Manga!!

Erstklassiges Comic mit ausgewöhnlichen Zeichnungen und einer gut erzählten Story zweier "Rächer" Teams. Im hochwertigen Hardcover bekommt der Leser 84 Seiten feinsten Marvel - Spass!!

MARVEL EXKLUSIV 103: AVENGERS - LEGENDEN SOFTCOVER

Der Weg des Helden ist seit jeher lang und beschwerlich. Dennoch hat jeder Avenger eine individuelle Geschichte. Wie wurden der Donnergott Thor, Vision, Ant-Man, Wasp, Scarlet Witch, Quicksilver und Luke Cage zu den Helden, die sie heute sind? Die Antworten gibt es in den in diesem Band versammelten Herkunftsgeschichten mit den Rächern und Neuen Rächern!

Erscheint am: 26.03.2013
Seiten: 164
Format: Softcover
Original-Storys:
Avengers Origins: Thor, Avengers Origins: Vision, Avengers Origins: Ant-Man & Wasp, Avengers Origins: Luke Cage und Avengers Origins: Scarlet Witch & Quicksilver
Autor: Sean McKeever, Roberto Aguirre-Sacasa
Zeichner: Dalibor Talajic, Mirco Pierfederici

Meinung der PISA: 5,0 / 6 PISA PUNKTE!! Auf 164 Seiten werden die fünf verschiedenen Stories der ( eher unbekannteren - außer Thor ) Legenden eindrucksvoll und anschaulich erzählt. Die herausragende aber ungewöhnliche Zeichnungsform bietet den Fans der Reihe neue Einblicke. Toller Comic!!

_________

ULTIMATE AVENGERS 4: ULTIMATE AVENGERS VS. ULTIMATES

RÄCHER GEGEN RÄCHER!

Es ist so weit! New Ultimates vs. Ultimate Avengers! Die beiden mächtigsten Superhelden-Teams des Ultimativen Universums treffen sich zum Kampf des Jahrhunderts!

Mark Millar und Leinil Yu präsentieren uns nach ULTIMATE COMIC AVENGERS 2 den nächsten Action-Kracher, nur dass die Verluste diesmal größer sein werden denn je. Schließlich treten u.a. Captain America und Nick Fury gegeneinander an. Und diesmal gibt es keine Regeln und keine Gnade ...

Ein Tie-in zu "Der Tod von Spider-Man"!

Erscheint am: 20.12.2011

Seiten: 148 Format: SC
Original-Storys: Ultimate Avengers vs. New Ultimates 1-6
Autor: M. Millar, L. F. Yu Preis:16,95 €

MEINUNG DER PISA: 5,5 / 6!! Großer Aktionkracher mit fast allen Helden aus dem Marvel - Universium... Komplexe Geschichte mit entsprechendem Querverweis zum Tod von Spiderman und den Handlungen die dazu geführt haben aus einer anderen Sichtweise. Daumen Hoch und der Wunsch nach mehr!!

Empfehlen Sie diese Seite auf:

Loading

10 Fragen Interview

mit Autor Kai Hirdt

Musicals, Theater, Gewinnspiele, Hoerbuecher, Hoerspiele, Music, Verlage, Folgenreich, Queen, Beatles, Nickelback, Rihanna, Percy Jackson, Cross Cult, Ehapa, Carlsen, Panini, Tokyopop, Drei???, Dorian Hunter, Asterix, DC, Superman, Batman, Marvel, Watchmen, John Sinclair, Mark Brandis, Spiderman, Naruto, Star Wars, Star Trek, Walt Disney, Sherlock Holmes, Stephen King, Randomhouse, Bastei Luebbe, Hoerverlag, Europa, Edel, Folgenreich, Riverdance, Warner Music, Sony Music, Robbie Williams, Comic, Manga, One Piece, Naruto, RIVA

Druckversion Druckversion | Sitemap
© P.I.S.A. @ Musik, Hörbücher & Comics