Offenbarung 23 - Folge 61: Ludwig II.

 

  • Audio CD
  • Verlag: Bastei Lübbe (Lübbe Audio); Auflage: 1. Aufl. 2015 (10. Dezember 2015)
  • Sprache: Deutsch

 

Mord am Märchenkönig? Die prachtvollen Schlösser Ludwigs II. locken Millionen von Touristen nach Bayern, doch seinen Tod umgibt bis heute ein dunkles Geheimnis. War der König wirklich verrückt oder hatte man sich gegen ihn verschworen? Wer verhindert eine lückenlose Aufklärung der Todesumstände? Was hat es wirklich mit der Chiffre auf sich, die T-Rex und Kim nach München führt? Unsere Freunde merken schon bald: Geschichte kann sehr lebendig werden.

TESTERGEBNIS – Meinung der P.I.S.A.: 4,0 von 6,0 PISA PUNKTE!! Diese Rezension bezieht sich auf Offenbarung 23 61 – Ludwig II. aus der Kategorie Hörbücher / Hörspiele!!

In der neuen Folge zum Verschwörungshörspiel Offenbarung 23 bekommen es die beiden hauptfiguren T-Rex und Kim mit einem alten deutschen Mysterium zu tun – den Tod vom bayrischen König Ludwig II. Die beiden werden auf die Spur einer Verschwörung gebracht, bei der angedeutet wird, dass Ludwig II. doch keinen Selbstmord im Starnberger See begangen hat. Die Theorien werden nicht richtig untermauert und lediglich einige Mutmaßungen werden getätigt. Die Rückblenden sind historisch nicht belegbar und so artet das Hörspiel zu einem Kriminalstück aus, das wohl der reinen Fantasie entspringt. Besonders der nicht vorhandene Schluss lässt den Hörer mit Kopfschütteln zurück, werden doch die Protagonisten davon abgehalten einer Spur zu folgen und diese lassen dann auch von dem „Fall“ ab.

Die Sprecher machen einen ordentlichen Job und auch Alexander Turrek als T-Rex wirkt diesmal nicht so arrogant und allwissend wie in der vorherigen Folge. Aber das quasi nicht vorhandene Ende stört schon sehr und nachdem das Hörspiel zu Ende ist denkt man unwillkürlich „Das war's jetzt?“.

Alles in Allem ein schöner Ansatz, der aber nicht bis zum Ende gebracht wird. Schade, hier wäre sicherlich mehr drin gewesen.

Offenbarung 23-Folge 60

 

  • Audio CD (12. November 2015)
  • 1. Aufl. 2015 Edition
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Lübbe Audio Hörspiel (Tonpool)

 

„Tschernobyl“… alleine der Name weckt diffuse Ängste und Erinnerungen an die Bilder aus den Nachrichten. Nach wie vor fühlen wir uns von der Atomkraft bedroht. Die Reaktorkatastrophe hat jedoch mehr als unser Vertrauen in die friedliche Nutzung der Kernenergie zerstört. Tragischer Unglücksfall oder steckt mehr dahinter? Unsere Freunde T-Rex und Kim haben keine Wahl: Um die Wahrheit zu ergründen müssen sie das Sperrgebiet betreten. Weshalb bringt sie ein zwielichtiger alter Bekannter auf diese heiße Spur? Der Blick auf ihre Geigerzähler verrät: Die Strahlung steigt…!

TESTERGEBNIS – Meinung der P.I.S.A.: 5,0 von 6,0 PISA PUNKTE!! Diese Rezension bezieht sich auf Offenbarung 23 60 – Tschernobyl aus der Kategorie Hörbücher / Hörspiele!!

 

Die Offenbarung 23 Reihe ist bekannt dafür hinter vielen Dingen in der Welt einen Zusammenhang zu sehen und plausible Verschwörungstheorien zu erfassen, die auf Tatsachen beruhen und doch irgendwie der Fantasie der Autoren entspringt. In der vorliegenden Folge wird das Reaktorunglück von Tschernobyl untersucht und eine zwar nachvollziehbare aber doch etwas merkwürdige Theorie entwickelt. Wer nun leichtgläubig ist und die Dinge nicht hinterfragt könnte leicht paranoid dadurch werden. Aber gerade das Nachfragen und Mitdenken soll ja durch die Offenbarung 23-Reihe angeregt werden. Die Sprecher sind gut ausgewählt, nur Alex Turrek als Hauptsprecher wirkt für uns fehlplatziert. Er wirkt immer etwas arrogant und hölzern. Das stört das Hörspielvergnügen doch schon etwas. Durch sein überhebliches Sprechen kann er uns leider nicht überzeugen. Alles in allem jedoch ein ordentliches Hörspiel, dass zum Nachdenken einlädt und spannende Theorien verfasst. Für Fans der Serie empfehlenswert!

Luke Delaney

 

Mein bist du


gelesen von Martin Keßler
übersetzt von Axel Merz

 

DI Sean Corrigan ist nicht wie andere Cops. Die Schatten seiner eigenen Vergangenheit machen ihn empfänglich für die Dunkelheit anderer - für die Abgründe von verlorenen Seelen, von Vergewaltigern, von Mördern. Das macht ihn zu einem außergewöhnlichen Ermittler.
Als ein junger Mann brutal ermordet aufgefunden wird, geht die Polizei zunächst von einer Beziehungstat aus. Corrigan vermutet jedoch schnell, dass viel mehr hinter der Sache steckt. Die Jagd nach einem überaus cleveren Killer beginnt. Einem Killer, der weder Gnade noch Reue kennt ...

Lübbe Audio
Audio-Download, bearbeitet, 399 Minuten
Ersterscheinung: 18.07.2014
ISBN: 978-3-8387-7401-5

TESTERGEBNIS – Meinung der P.I.S.A.: 5,5 von 6,0 PISA PUNKTE!! Diese Rezension bezieht sich auf Mein Bist Du von Luke Delaney aus der Kategorie Hörbücher / Hörspiele!!

 

Der erste Roman von Luke Delaney besticht durch der perfide Katz- und Maus-Spiel, das der Täter mit der Polizei spielt. Als ehemaliger Ermittler weiß Delaney die Situationen richtig zu beschreiben und versetzt den Hörer mal in die Perspektive des Ermittlers und mal in die des Täters. Die Wendungen in der Handlung sind nicht vorhersehbar und überraschen entsprechend. Die wunderbar markante Stimme von Martin Keßler gibt diese düstere Story wunderbar wieder, und Keßler versteht es den Figuren Tiefe zu geben und den letzten Tropfen Spannung aus der Handlung herauszupressen, so dass der Zuhörer wie gebannt vor dem Lautsprecher hängt. Die 399 Minuten sind Spannung pur und man kann dieses Hörbuch einfach nur empfehlen. Daumen hoch!

Verdorbenes Blut

 

Geoffrey Girard  (Autor), Michael Marianetti (Komponist), Dietmar Wunder (Sprecher), Wulf Bergner (Übersetzer) Audio CD

Verlag:Bastei Lübbe (Lübbe Audio); Auflage: Aufl. 2014 (15. April 2014)

Sprache:Deutsch

ISBN-10:3785749619

ISBN-13:978-3785749616

Originaltitel: Cain's Blood

 

Das Böse ist dir näher, als du ahnst ... Aus einer Einrichtung für gewalttätige Jugendliche sind sechs Jungen ausgebrochen. Ex-Militär Shawn Castillo wird eingeschaltet, um sie zu finden und zurückzubringen. Schnell entdeckt er, dass hinter der Fassade der "therapeutischen Einrichtung" ein fragwürdiges Projekt steht und die Ausreißer keine gewöhnlichen Jungen sind: Sie tragen Namen wie Ted Bundy, Jeffrey Dahmer, Dennis Rader - und sind die exakten genetischen Kopien dieser berüchtigten Serienmörder. Sie sollen das Böse in Reinform in sich tragen. Sie sollen den sicheren Tod bringen. Und sie sind mitten unter uns. "Filmreif!" Booklist

TESTERGEBNIS – Meinung der P.I.S.A.: 6,0 von 6,0 PISA PUNKTE!! Diese Rezension bezieht sich auf Verdorbenes Blut von Geoffrey Girard aus der Kategorie Hörbücher / Hörspiele!!

Wow, das ist mal eim Thema: geklonte Serienkiller, die auf die Menschheit losgelassen werden und zur Forschung dienen! Das tolle Thema reißt den Hörer gleich am anfang mit ins blutige Geschehen und punktet mit detaillierten Beschreibungen. Wer sich gerne schocken lässt, kann sich genüsslich zurücklehnen und dieses grandiose Hörbuch genießen. Das geballte Zusammentreffen der berüchtigsten Serienkiller im Teenageralter und der Versuch sie aufzuhalten ist unglaublich spannend und man möchte das Hörbuch am lebsten in Einem durchhören. Uns ist selten ein so gutes Hörbuch über den Weg gelaufen! Der wunderbare Dietmar Wunder ist voll in seinem Element und er baut mit seiner Stimme eine so große Spannung auf, dass man immer weiter hören muss! Der Geschichte ist absolut schlüssig, der Schluss großartig gelungen und mit einer abschließenden Gänsehaut gespickt! Wer Grusel, Thriller und Spannung mag kommt nicht an diesem Buch vorbei! Absolute Kaufempfehlung, denn wir sind hochgradig begeistert!

Empfehlen Sie diese Seite auf:

Loading

10 Fragen Interview

mit Autor Kai Hirdt

Musicals, Theater, Gewinnspiele, Hoerbuecher, Hoerspiele, Music, Verlage, Folgenreich, Queen, Beatles, Nickelback, Rihanna, Percy Jackson, Cross Cult, Ehapa, Carlsen, Panini, Tokyopop, Drei???, Dorian Hunter, Asterix, DC, Superman, Batman, Marvel, Watchmen, John Sinclair, Mark Brandis, Spiderman, Naruto, Star Wars, Star Trek, Walt Disney, Sherlock Holmes, Stephen King, Randomhouse, Bastei Luebbe, Hoerverlag, Europa, Edel, Folgenreich, Riverdance, Warner Music, Sony Music, Robbie Williams, Comic, Manga, One Piece, Naruto, RIVA

Druckversion Druckversion | Sitemap
© P.I.S.A. @ Musik, Hörbücher & Comics