Die Schatzinsel

Audio CD
Verlag: der Hörverlag (13. Oktober 2014)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3844515917
ISBN-13: 978-3844515916
 
Ulrich Pleitgen, 1946 in Hannover geboren, war 20 Jahre lang einer der renommiertesten deutschen Bühnendarsteller, bevor er sich Ende der 80er Jahre ganz Film und Fernsehen verschrieb. 1994 wurde er mit dem Bambi ausgezeichnet.

Ulrich Noethen, geboren 1959 in München, ist ein vielseitiger Schauspieler, der den Bösewicht genauso überzeugend verkörpert wie den gutmütigen Kinderstar. Das junge Publikum kennt Ulrich Noethen als Herr Taschenbier in der Verfilmung der Sams-Bücher und als Vater Bernhard in den Bibi Blocksberg-Filmen. Mit seiner melodiösen, warmen Erzählstimme hat er viele Hörbücher gesprochen. Nach seiner Schauspielausbildung an der Hochschule für Darstellende Kunst in Stuttgart, spielte er auf vielen Bühnen klassische und moderne Rollen. In den letzten zehn Jahren war er zunehmend und mit großem Erfolg als Filmschauspieler tätig. Er wurde u.a. mit dem Goldenen Löwen, dem Bayerischen Filmpreis und dem Bundesfilmpreis ausgezeichnet.

Udo Wachtveitl, 1958 in München geboren, ermittelt seit 1991 als Hauptkommissar Franz Leitmayr im Münchener "Tatort". 2001 erhielt er dafür den Bayerischen Fernsehpreis. Seine Stimme ist zudem durch zahlreiche Dokumentationen und Hörbücher bekannt und beliebt.

TESTERGEBNIS – Meinung der P.I.S.A.: 5,0 von 6,0 PISA PUNKTE!! Diese Rezension bezieht sich auf Die Schatzinsel von Robert Louis Stevenson aus der Kategorie Hörbücher / Hörspiele!!

 

Die Schatzinsel von Robert Louis Stevenson ist ein Klassiker der Literatur. Vielfach wurde das Buch in der Schule gelesen und besprochen. Dadurch ist dieses tolle Buch bei so manchem in Verruf geraten. Für alle die, die in der Schule das Buch nicht gelesen haben oder die es einmal auf eine andere Weise erleben wollen, für die ist das vorliegende Hörspiel genau das richtige. Mit den bekannten Stimmen von z.B. Ulrich Noetgen, Udo Wachtveitl oder auch Ulrich Pleitgen, die ihre Rolle geradezu leben, erwacht der Klassiker vor dem inneren Auge. Die Soundeffekte unterstreichen die Geschichte sehr schön und runden das Gesamtbild ab. Ein wunderbares Erlebnis, das die berühmte Vorlage greifbar macht und zu einem nachhaltigen Eindruck sorgt. Sehr gelungen und empfehlenswert.

Karlheinz Koinegg

1001 Nacht

Scheherzad und der Brunnen der Geschichten

Hörspiel

Regie: Angeli Backhausen
Musik von David Graham

Ab 8 Jahren
1 Audio-CD, Laufzeit: 52 Minuten
ISBN: 978-3-8445-1393-6
€ 9,99 [D] * | € 9,99 [A] * | CHF 15,90* (* empf. VK-Preis)

 

„Erzähl mir eine Geschichte, Scheherzad!“

Jede Nacht erzählt Scheherzad eine neue Geschichte. Geschichten voller Magie, Zauberkraft und Phantasie. Sie fesseln den jungen König derart, dass er Scheherzads Hinrichtung verschiebt. Nacht um Nacht. Um wieder eine Geschichte zu hören und wieder. Und er taucht ein in die Welt von wilden Räubern, magischen Wunderlampen, wundersamen Weltreisenden und vielem mehr. Als Scheherzad die Geschichten auszugehen drohen, schleicht sich ihre Schwester auf den Markt, wo die fahrenden Händler einen schier unendlichen Fundus davon bereithalten ...

Das Märchen von der Kraft der Geschichten ist von Karlheinz Koinegg so hinreißend inszeniert, dass man als Hörer wünscht, die Nacht möge nie zu Ende gehen.

(1 CD, Laufzeit: 52 min)

TESTERGEBNIS – Meinung der P.I.S.A.: 5,0 von 6,0 PISA PUNKTE!! Diese Rezension bezieht sich auf 1001 Nacht: Scheherzad und der Brunnen der Geschichten aus der Kategorie Hörbücher / Hörspiele!!

Aus den Geschichten um 1001 Nacht gingen viele bekannte Charaktere hervor. So sind z.B. Aladin, Sindbad oder Ali Baba Teil der Geschichten. In dem Hörbuch wird erzählt wie Scheherzad dem König die berühmten Geschichten erzählt. Die wunderbaren Stimmen von großartigen Sprechern wie Roman Knižka, Michael Habeck und vor Allem CathlenGawlich verzaubern und nehmen den Hörer mit in eine orientalische Welt voller Magie. Der Ton wirkt manchmal etwas blechern und so hat man teilweise das Gefühl, das diese Hörspiel eher für den Rundfunk produziert wurde. Mit 52 Minuten Laufzeit ist das Hörspiel ausreichend erzählt, aber es hätte auch etwas länger sein können. Alles in Allem ist es aber gut gelungen und bietet eine kurzweilige und spannende Unterhaltung. Fans des orientalischen Märchens werden hier eine tolle Zeit haben.

Die Puppe

von Mo Hayder (Autor), Steven Scharf (Erzähler)

  

Als Zelda Lornton in der psychiatrischen Klinik von Bristol tot aufgefunden wird, glauben alle zu wissen, wer daran schuld ist - der Geist von Beechway, von dem erzählt wird, dass er nachts die Patienten heimsucht und dazu treibt, sich selbst zu verletzen, manchmal sogar tödlich. AJ, der verantwortliche Pfleger, will an diese Gerüchte nicht glauben. Als dann der psychisch schwer kranke Isaac Handel unerwartet entlassen wird, hat AJ einen Verdacht. Isaac ist ein verurteilter Mörder, der seine Eltern auf brutale Weise umgebracht hat. Nach seiner Entlassung ist er plötzlich unauffindbar. Plant er, erneut zuzuschlagen? AJ sucht Hilfe bei Detective Inspector Jack Caffery, der ganz und gar nicht an Geister glaubt.
 

 

©2014 Wilhelm Goldmann Verlag, München; (P)2014 Der Hörverlag

 

Spieldauer: 13 Stunden und 10 Minuten



Verlag:Der Hörverlag

Vorauss. Erscheinungsdatum:17. Februar 2014

Sprache:Deutsch

ASIN: B00I10XBNY 

TESTERGEBNIS – Meinung der P.I.S.A.: 5,5 von 6,0 PISA PUNKTE!! Diese Rezension bezieht sich auf Die Puppe von Mo Hayder aus der Kategorie Hörbücher / Hörspiele!!

Schon der Anfang des Hörbuchs lässt einem das Blut in den Adern gefrieren. Die fast schon brutal unheimliche Stimme von Steven Scharf fesselt und verbreitet eine unheimliche Atmosphäre. Die aufgebaute Spannung hält an und lässt den Hörer kaum Luft holen. Der detaillierte Schreibstil von Mo Hayder ist faszinierend und verspricht viel Unterhaltung. Mit über 13 Stunden Laufzeit bietet das Hörbuch viel Steigerung und Hörspaß. Ein sehr gelungenes Werk, das für viel unheimliche und packende Hörzeit sorgt und bis zum Schluss den Hörer packt. Sehr empfehlenswert.

Chroniken der Unterwelt - City of Bones (Filmhörspiel) [Audiobook] [Audio CD]

Cassandra Clare (Autor), Jacob Weigert (Sprecher), Simona Pahl (Sprecher)

Audio CD

Verlag: der Hörverlag; Auflage: Filmhörspiel (2. September 2013)

Sprache: Deutsch ISBN-10: 3844511997

Erscheinungstermin: 2. September 2013

Zum KINOSTART am 29. AUGUST

"Chroniken der Unterwelt – City of Bones" erzählt die Geschichte der 15-jährigen Clary, die entdeckt, dass sie einer viele Generationen alten Gruppe von Schattenjägern angehört, einem Geheimbund von Halbengel-Kriegern, die dafür kämpfen, die Welt vor Dämonen zu bewahren. Nach dem rätselhaften Verschwinden ihrer Mutter schließt sich das Mädchen einer Gruppe von Schattenjägern an, die ihr das andere, parallele New York „Downworld“ zeigen – voll mit Dämonen, Zauberern, Werwölfen, Vampiren und anderen tödlichen Kreaturen …

(2 CD, Laufzeit: 1h 51)

TESTERGEBNIS – Meinung der P.I.S.A.: 5,0 von 6,0 PISA PUNKTE!! Diese Rezension bezieht sich auf Chroniken der Unterwelt aus der Kategorie Hörbücher / Hörspiele!!

Das hochwertig inszenierte Hörspiel zieht den Hörer akustisch in die visuelle Parallelwelt von Schattenjägern, Werwölfen und Dämonen. Besonderes Highlight sind die passenden Synchronstimmen zum Film. Klasse Film – Klasse Hörspiel!!

Empfehlen Sie diese Seite auf:

Loading

10 Fragen Interview

mit Autor Kai Hirdt

Musicals, Theater, Gewinnspiele, Hoerbuecher, Hoerspiele, Music, Verlage, Folgenreich, Queen, Beatles, Nickelback, Rihanna, Percy Jackson, Cross Cult, Ehapa, Carlsen, Panini, Tokyopop, Drei???, Dorian Hunter, Asterix, DC, Superman, Batman, Marvel, Watchmen, John Sinclair, Mark Brandis, Spiderman, Naruto, Star Wars, Star Trek, Walt Disney, Sherlock Holmes, Stephen King, Randomhouse, Bastei Luebbe, Hoerverlag, Europa, Edel, Folgenreich, Riverdance, Warner Music, Sony Music, Robbie Williams, Comic, Manga, One Piece, Naruto, RIVA

Druckversion Druckversion | Sitemap
© P.I.S.A. @ Musik, Hörbücher & Comics