Das Lufer Haus

Im Jahr 2008 verbringt ein parapsychologisches Forscherteam zu Untersuchungszwecken einige Tage im legendären Spukhaus der Familie Lufer und verschwindet dort spurlos. Lediglich die Tonaufnahmen der Expedition liefern ein verstörendes Zeugnis der Geschehnisse.

www.luferhaus.de

ISBN: 978-3-9430-4607-6
2 CDs
Preis: 12,99 EUR
MP3 Download
Preis: 9,99 EUR

Über den Autor
Kai Schwind (Jahrgang 1976) ist Journalist und Medienwissenschaftler. Mit „Die Ferienbande“ gab er seinen Einstand auf der deutschen Hörspielszene.
Bei der Parodie auf die Jugendhörspiele der 80er Jahre fungiert er als Regisseur,
Co-Autor und spricht eine der Hauptrollen (Baul). Seitdem hat er sich als Autor und Regisseur bei den unterschiedlichsten Hörspiel-, Hörbuch- und Live-Hörspiel-Projekten einen Namen gemacht.

Meinung der PISA: 5,5 / 6 PISA PUNKTEN!! Ein rundum gelungenes "Hörspiel" mit garantierter Gänsehaut Garatie... DAS LUFERHAUS bietet gruseln aller Blair Witch Projekt. Empfehlung!!

Empfehlen Sie diese Seite auf:

Loading

10 Fragen Interview

mit Autor Kai Hirdt

Musicals, Theater, Gewinnspiele, Hoerbuecher, Hoerspiele, Music, Verlage, Folgenreich, Queen, Beatles, Nickelback, Rihanna, Percy Jackson, Cross Cult, Ehapa, Carlsen, Panini, Tokyopop, Drei???, Dorian Hunter, Asterix, DC, Superman, Batman, Marvel, Watchmen, John Sinclair, Mark Brandis, Spiderman, Naruto, Star Wars, Star Trek, Walt Disney, Sherlock Holmes, Stephen King, Randomhouse, Bastei Luebbe, Hoerverlag, Europa, Edel, Folgenreich, Riverdance, Warner Music, Sony Music, Robbie Williams, Comic, Manga, One Piece, Naruto, RIVA

Druckversion Druckversion | Sitemap
© P.I.S.A. @ Musik, Hörbücher & Comics